Skip to main content

Petra Busch wechselt von der dpa-Tochter news aktuell zu ARGUS DATA INSIGHTS Deutschland

Pressemitteilung   •   Feb 14, 2017 11:41 CET

Das neue Jahr beginnt für den Full-Service-Dienstleister mit guten Nachrichten: Die Berliner begrüßen Petra Busch (48) als Leiterin News Management & Medienspiegel in ihren Reihen.

Die geborene Hamburgerin wechselt von der dpa-Tochter news aktuell, wo sie zuletzt insgesamt 12 Jahre in verschiedenen Positionen tätig war, an die Spree.

Gefragt nach ihren Beweggründen für den Wechsel, ist es für Petra Busch ganz klar eine logische Weiterführung ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn: „Bislang habe ich an der Schnittstelle zwischen Kommunikationsverantwortlichen und den Medien gearbeitet und dafür gesorgt, dass deren Botschaften die richtigen Medien und Zielgruppen erreichen. Jetzt geht es darum, die relevanten Botschaften auf allen Kommunikationskanälen on- und offline wiederzufinden, um aus deren Präsenz wichtige Insights für unsere Kunden zu generieren.“

Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin bringt für ihre neue Aufgabe bei ARGUS DATA INSIGHTS Deutschland viel Know-how mit und kennt die Anforderungen der Kunden und des Marktes genau. Hierbei greift sie auf die Erfahrungen der letzten 12 Jahre zurück, in denen Sie das Geschäft für eine weltweite Journalistendatenbank aufgebaut und in die Wachstumszone geführt hat. Und auch wenn sie gerade erst gestartet ist, hat sie bereits viel vor:
„Mit dem Medienwandel und der zunehmenden Digitalisierung der Kommunikation, müssen sich auch die Medienspiegel der Zukunft verändern. Selbstverständlich wollen unsere Kunden nach wie vor den Beleg für ihre erfolgreiche Kommunikationsarbeit. In Zukunft stehen schnell verfügbare Mehrwerte im Fokus, die es Kommunikatoren ermöglichen ihren eigenen Content mit Alleinstellungsmerkmalen zu versehen und Themen noch besser für sich zu besetzen. Hier werden sicherlich auch die Bereiche Medienspiegel und Medienanalyse stärker ineinander verzahnen. Das ist eine sehr spannende Aufgabe, auf die ich mich sehr freue“.

Der Bereich umfasst bei ARGUS DATA INSIGHTS Deutschland mehr als 100 Lektoren und Redakteure und beliefert rund 300 Kunden mit individuellen Medienspiegeln. Petra Busch, verstärkt neben ihrer Funktion als Leiterin News Management & Medienspiegel, auch die Geschäftsleitung.

Die ARGUS DATA INSIGHTS® Gruppe ist der führende Anbieter von Media-Intelligence-Lösungen in der DACH-Region mit Hauptsitz in Berlin und Zürich.

Basis des Erfolges ist die einzigartige Kombination aus einer umfassenden globalen Medienabdeckung, innovativer Technologie, persönlicher Beratung und mehr als 100 Jahren Erfahrung.

Rund 660 Medien- und Kommunikationsexperten finden, analysieren und verdichten relevante Medieninhalte zu hochwertigen Analysen und Medienspiegeln für fundierte Entscheidungen in Marketing, Kommunikation und Strategie.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar