Skip to main content

Zukunft Personal 2015: AZS System AG steigert mit digitaler Personalakte und Personalmanagement Produktivität in der Personalarbeit

Pressemitteilung   •   Aug 25, 2015 09:15 CEST

AZS System AG zeigt auf der Zukunft Personal, wie Personalverantwortliche die Digitalisierung in der Personalarbeit positiv nutzen können. In Köln präsentieren die Norddeutschen das vollständige Angebot für Personal- und Zeitwirtschaft vom 15. und 17. September am Stand D09 in Halle 3.2. Im Fokus der Fachmesse stehen die Lösungen elektronische Personalakte sowie effizientes Personalmanagement mit Personaleinsatzplanung und Online-Bewerberportal.

Die digitale Transformation in der Arbeitswelt bringt neue Anforderungen an Unternehmen auch in der Personalarbeit. AZS System AG stellt auf der Leitmesse ihre Lösungen für die Arbeitsorganisation und das Recruiting von Mitarbeitern in den Fokus. Entsprechend der Kundenbedürfnisse und den Anwenderwünschen haben die Hamburger das Personalinformationssystem Peris 3010 nochmals erweitert und optimiert.

Über das Online-Bewerberportal werden freie Stellen auf der Website und Jobportalen automatisch veröffentlicht. Bewerberdaten und verbundene Dokumente sind sofort zur weiteren Verwendung verfügbar. Und mit der elektronischen Personalakte von Peris 3010 gehört das lästige Durchsuchen von Aktenschränken der Vergangenheit an, denn die elektronische Personalakte bildet die Grundlage für effizientes Personalmanagement. Ganz einfach per Mausklick bietet Peris 3010 das komfortable Verwalten von Fortbildungsmaßnahmen, Mitarbeitergesprächen, Lebensläufen, Sprachkenntnissen und anderen Zusatzqualifikationen. Dabei übernimmt Peris 3010 alle relevanten Mitarbeiter- und Stellendaten aus bestehenden Systemen, so dass eine redundante Erfassung der Daten vermieden wird. Über die Basisdaten hinaus enthält das Mitarbeiterprofil unter anderem Informationen über Werdegang, Projekterfahrungen, Weiterbildung und Sprachkenntnisse. Peris 3010 erspart so Doppelerfassungen und bietet gleichzeitig Zugriff auf alle Daten, die für die verschiedensten Auswertungen benötigt werden. Funktionale, rollenbasierte Rechte und organisatorische Zugriffsrechte regeln Verantwortlichkeiten im Personalbereich. Zusätzlich unterstützen Vertragsdaten- und Organisationmanagement die Bearbeitung von Personalprozessen mit mehreren Beteiligten.

Darüber hinaus zeigt AZS System AG am Stand D09 in Halle 3.2 die praxiserprobte Zeiterfassung und -auswertung Time 3010. Das modulare branchenunabhängig einsetzbare System unterstützt die Weitergabe der Daten zu allen gängigen Lohn- und Gehaltsprogrammen mit integrierten Übergabe-Schnittstellen. Die Zeiterfassung Time 3010 ist funktional sehr breit aufgestellt. Alle anfallenden Aufgaben wie Gleit- und Teilzeit, Kontenführung für die Jahresarbeitszeit, Pausenregelungen, komplexe Schichtmodelle, automatische Feiertagsvorplanung und Feiertagsverrechnung werden abgebildet.

Die digitalen Lösungen der AZS System AG greifen wie Zahnräder eines Uhrwerks ineinander und unterstützen die Zusammenarbeit und Personalentwicklung in Unternehmen. Gleichzeitig helfen sie Personalern dabei, ihre Arbeit zu optimieren und Freiräume für strategische Aufgaben zu gewinnen. Die offene Architektur der Systemlösung bietet ferner durch Integration und der Kombination von bestehenden Komponenten eine hervorragende Investitions- und Zukunftssicherheit. 

Die AZS System AG mit Stammsitz in Hamburg ist eines der führenden Systemhäuser für umfassende und komplexe Lösungen aus den Bereichen Personalmanagement, Personalinformation, Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Sicherheitstechnik. Durch das perfekte Zusammenspiel von Hard- und Software erhalten die Kunden aus Verwaltung, öffentlichen Dienst, Industrie und Handel die komplette Systemlösung aus einer Hand. Bereits seit seiner Gründung im Jahr 1989 versteht sich AZS als unabhängiges System- und Beratungshaus für integrierte Lösungen. In 25 Jahren wurden über 1.500 Installationen bei namhaften Unternehmen erfolgreich realisiert.

AZS hat sich konsequent auf diese Lösungen ausgerichtet. Mit Personalmanagement- und Zeitwirtschaft-informationssystemen unterstützt AZS öffentliche Einrichtungen, Verwaltung und Unternehmen in der Gestaltung von individuellen, frei anpassbaren Arbeitszeitregelungen. Der Einsatz von Terminals und intelligenter Software steigert die Produktivität in der Betriebsdatenerfassung, die alle wichtigen Daten personen- und betriebs-bezogener Ereignisse sammeln und weiterverarbeiten. AZS ist mit 11 Vertriebs- und Service-Stützpunkten flächendeckend in ganz Deutschland und der Schweiz vertreten - und gewiss auch in Ihrer Nähe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy