Skip to main content

Filme vom Abschied - Filmreihe in den Passage Kinos

Veranstaltung

04
OCT
Passage Kinos Leipzig, Hainstraße 19a, 04108 Leipzig
-

"Filme vom Abschied" ist ein gemeinsames Projekt des Landesverbandes für Hospizarbeit und Palliativmedizin Sachsen e.V. mit den Passage Kinos und den Mitgliedseinrichtungen in Leipzig. "Filme vom Abschied" zeigen auf ganz unterschiedliche Weise, wie mit den Themen von Krankheit, Sterben, Abschiednehmen, Tod und Trauern umgegangen werden kann. Dieses Medium eignet sich hervorragend, um mit ausgewählten Gesprächspartnern und dem Publikum im Anschluss des Filmabends in Dialog zu kommen. Gemeinsam sind wir der Überzeugung, dass "Filme vom Abschied" eine Bereicherung für die Kinolandschaft, für die Bevölkerung und für jeden Einzelnen sind. Lassen Sie sich und Ihre Freunde zu guten Filmen und anregenden Gesprächen einladen.

Gezeigt werden:

Donnerstag, 4.10.
EUPHORIA

Donnerstag, 11.10.
DAS ENDE IST MEIN ANFANG

Donnerstag, 18.10.
KLEINE HELDEN
Im Anschluss Gespräch mit Jana Haucke, Kinderkrankenschwester im Kinderhospiz Bärenherz Leipzig.
Moderation: Ulrike Herkner, Geschäftsführerin des Fördervereins Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.

Donnerstag, 25.10.
DAS LEUCHTEN DER ERINNERUNG

Kartenreservierung:
Tickethotline: 0341 217 3865
online: www.passage-kinos.de

Eintrittspreis:
für alle Veranstaltungen 9,00 Euro / 7,00 Euro
Ermäßigung für Studenten, Schüler, Begleitpersonen Behinderter

Weitere Informationen und Filmeinführungen finden Sie unter:
www.passage-kinos.de

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.