Skip to main content

Bunter Ostermarkt im Kees’schen Park: Bärenherz war auch dabei

News   •   Apr 03, 2018 14:30 CEST

Rita Gröschel, ehrenamtliches Mitglied im Förderverein, schmuzelt über den Osterhasen

Am 31. März zog es hunderte Besucher in den Kees'schen Park. Dort erwartete sie ein beschaulicher Ostermarkt mit vielen kulinarischen und kunsthandwerklichen Angeboten. Für die Kleinen war sogar Osterhase Paul vor Ort, der Schokoeier versteckte. Es wurde gebastelt, geschminkt, gezaubert und es konnten Alpakas gestreichelt werden.

Auch das Glücksrad am Bärenherz-Stand wurde rege frequentiert. Drei ehrenamtliche Mitglieder des Fördervereins nutzten die Gelegenheit und erzählten den Besuchern etwas über das Leben und Arbeiten im Kinderhospiz Bärenherz. Zu unserer großen Freude wanderten außerdem noch 330.55 Euro in die Bärenherz-Spendendose.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Thomas Recknagel von Brot & Kees für die Einladung zum Ostermarkt. Diese Veranstaltung war für den Förderverein eine willkommene Gelegenheit, die Besucher auf das Kinderhospiz Bärenherz aufmerksam zu machen. Unser Dank geht ebenso an alle, die die Spendendose so gut bestückt haben!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy