Skip to main content

„Ein Herz für Kinder“ - Der Geschenke-Bus rollt durch Deutschland und macht Halt im Kinderhospiz Bärenherz

News   •   Dez 07, 2015 15:59 CET

Sebastian Krumbiegel, Özlem Evans, Tim Sebastian und Wolf-Dietrich Speck von Sternburg mit Geschenken für die Kinder im Hospiz

Auf der Deutschlandtour der Bild-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ machte am 4. Dezember der Geschenke-Bus Station im Bärenherz. Gemeinsam mit Özlem Evans von Bild verteilten Steffen Göpel (Immobilienunternehmer und Mäzen des Kinderhospizes), Sebastian Krumbiegel (Die Prinzen), RB Leipzig Spieler Tim Sebastian und Wolf-Dietrich Speck von Sternburg (Kuratoriumsmitglied des Fördervereins) Geschenke an die Kinder im Hospiz.

Nach der Geschenkeübergabe lud Philipp, der gerade mit seiner Familien im Bärenherz weilt, die Gäste zu einer Polonaise-Fahrt mit seinem Elektro-Rollstuhl ein. RB-Spieler Tim Sebastian nahm begeistert an, nahm Platz auf einem Bürostuhl mit Rollern und hielt sich am Rollstuhl des Jungen fest. Es gab ein riesen Gelächter, als Philipp seine rasante Fahrt über den langen Gang im Kinderhospiz startete.

Es war für alle Beteiligten ein schöner Nachmittag im Bärenherz. Wir bedanken uns ganz herzlich dafür!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy