Skip to main content

Kildare City Pub widmet "Arthur Guinness Night" dem Kinderhospiz Bärenherz

News   •   Okt 10, 2019 13:41 CEST

Betriebsleiter Daniel Haufe übergibt den Spendenscheck an Kerstin Stadler von Bärenherz

Der irische Bierbrauer Arthur Guinness, Erfinder der gleichnamigen Biermarke, genießt einen besonderen Status im Leipziger Kildare City Pub. Ihm zu Ehren wurde im September die "Arthur Guinness Night" gefeiert - so richtig mit Live-Musik, zünftigen Speisen, einer Tombola und natürlich Guinness. Dass man Party und soziales Enagement wunderbar verbinden kann, zeigt die Idee des Betriebsleiters Daniel Haufe, den Erlös aus der Tombola an das Kinderhospiz Bärenherz zu spenden. 350 Euro übergab er an Kerstin Stadler vom Förderverein, die sich im Namen aller Familien und Mitarbeiter beim Team des Kildare City Pubs bedankte. Wir finden: Top Aktion, stoßt gern wieder mal auf uns an!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.