Skip to main content

PHOENIX Pharmahandel bedenkt Bärenherz erneut mit einer Spende

News   •   Dez 01, 2015 13:51 CET

Angela Ahnert, Ulrike Herkner und Matthias Britze

Seit vielen Jahren engagiert sich die PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG für das Kinderhospiz Bärenherz. In diesem Jahr wurde die bundesweite Online-Umfrage „Offizin im Blick“, die an Apothekerinnen und Apotheker ging, mit einem Anreiz zum Mitmachen versehen: Für jedes ausgefüllte Umfrage-Formular stellte Phoenix einen Geldbetrag für eine gemeinnützige Einrichtung der jeweiligen Region bereit.

Für die Region Sachsen wählte Phoenix Bärenherz für eine Spende in der Höhe von 1.000 Euro aus. Damit möchte das Unternehmen die engagierte Arbeit des Kinderhospizes würdigen und unterstützen.

Zur Scheckübergabe kamen Angela Ahnert und Matthias Britze vom PHOENIX Pharmahandel nach Markkleeberg. Ulrike Herkner, die Geschäftsführerin des Fördervereins, zeigte den Gästen das Haus und berichtete von der Arbeit im Kinderhospiz. Im Namen aller Mitarbeiter bedankte sie sich ganz herzlich für das stetige Engagement des Unternehmens!


Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar