Skip to main content

Spendendose beim Ploddstock 2019 bringt 2.000 Euro

News   •   Sep 17, 2019 14:31 CEST

Die "Ploddstocker" übergaben ihre prall gefüllte Spendendose beim Tag der offenen Tür

Bereits zum zweiten Mal haben die Organisatoren des „Ploddstock“-Festivals für Bärenherz gesammelt. Schon letztes Jahr kamen bei dem kleinen Rockfestival in der Gemeinde Muldestausee 1.111 Euro für das Kinderhospiz zusammen. 50 Cent eines jeden verkauften Tickets wurde 2018 gespendet. Und dieses Jahr wurde dieser tolle Betrag sogar noch deutlich gesteigert: Sagenhafte 2.000 Euro übergaben die Jungs bei ihrem Besuch am Tag der offenen Tür an Kerstin Stadler und Ulrike Herkner vom Förderverein des Kinderhospizes. 

Wir danken euch aus tiefstem Herzen für das tolle Enagement und freuen uns immer wieder über die Treffen mit euch!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.