Skip to main content

Wir brauchen Ihr soziales Engagement!

News   •   Feb 07, 2020 11:43 CET

Annika Eckert, Anke Petermann, Nicole Grimm und Anne-Eva Muesse sind die Koordinatorinnen des Ambulanten Kinder- & Jugendhospizdienstes

Sie haben Freude daran, anderen etwas Gutes zu tun, möchten Neues lernen, Kontakte knüpfen und Zeit und Zuwendung schenken? Dann kommen Sie in unseren Kinder- & Jugendhospizbegleiter*innen-Kurs und werden Teil des ehrenamtlichen Ambulanten Kinder- & Jugendhospizdienstes.

Aktuell haben wir noch wenige Plätze für diesen Kurs frei.

Start: 18. März 2020 bis Oktober 2020
Wo: Bärenherz Kinderhospiz, Kees´scher Park 3, 04416 Markkleeberg
Wann: immer mittwochs von 16.30 – 20.00 Uhr und an 3 Samstagen

Inhaltlich erwarten Sie Themen wie: Grundsätze der Kinderhospizarbeit, Erkrankungen im Kindesalter, die Situation der Eltern und Geschwister, Kommunikation, Trauer, Psychohygiene und Selbsterfahrung.

Als Kinderhospizbegleiter*in unterstützten Sie Familien im häuslichen Umfeld, indem Sie sich um das erkrankte Kind kümmern, etwas mit den Geschwistern unternehmen oder Gespräche mit Angehörigen führen. Pflegerische Tätigkeiten gehören nicht zu ihren Aufgaben.

Nach dem Kurs unterstützen und begleiten Sie unsere Koordinatorinnen und Sie haben die Möglichkeit, regelmäßig an Supervisionen und themenorientierten Fortbildungen teilzunehmen sowie bei unseren freiwilligen Treffen sich mit anderen Ehrenamtlichen auszutauschen.

Der Kurs kostet einmalig 125 EUR. Alle weiteren anfallenden Kosten trägt die Bärenherz gGmbH.

Wenn ihr Interesse geweckt ist, wenden Sie sich für weitere Fragen an:
Anne-Eva Muesse oder Nicole Grimm,
Telefon: 0341 350 163 270
Email: anne.muesse@baerenherz.de

Wir sind in ganz unterschiedlichen Bereichen immer auf ehrenamtliche Hilfe angewiesen. Wie Sie sich für das Kinderhospiz Bärenherz Leipzig engagieren können, finden Sie unter folgendem Link:

https://www.baerenherz-leipzig.de/spenden-helfen/ehrenamtliche-mitarbeit.html

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team-Bärenherz

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.