Skip to main content

Barber Angels canceln bis auf weiteres Termine in Deutschland / EU Ausland

Pressemitteilung   •   Mär 04, 2020 07:42 CET

Barber Angels Brotherhood e.V.

Biberach a.d. Riß – 04.03.2020 - „Zu unserem größten Bedauern und mit schwerem Herzen mussten wir heute unsere Kolleginnen und Kollegen darüber informieren, dass die Barber Angels aufgrund der steigenden Anzahl von Infektionsfällen des Corona-Virus in Deutschland und im angrenzenden EU-Ausland vorerst alle Termine absagen“, so Claus Niedermaier, Deutschland Präsident und 1. Vorstand der Barber Angels Brotherhood e. V. 

Der Vorstand hat die Entscheidung aus der Verantwortung gegenüber seinen Mitgliedern, ihren Gästen, sowie allen Mithelfern getroffen. 

Die Barber Angels haben an mehr als 400 Einsätzen in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz, auf Mallorca und in den Niederlanden über 40.000 obdachlosen und bedürftigen Menschen kostenlos Haare und Bärte geschnitten.

Über „Barber Angels Brotherhood e.V.“

Am 27. November 2016 gründete Claus Niedermaier,der Figaro aus Biberach an der Riß gemeinsam mit befreundeten Kollegen den Club „Barber Angels Brotherhood“, der seit dem 8. November 2017 als Verein unter der Geschäfts-Nr. VR 721180 beim Registergericht Ulm eingetragen, als gemeinnützig vom Finanzamt Biberach unter St.Nr. 54002/41620 anerkannt und zur Ausstellung von Spendenquittungen berechtigt ist. Claus Niedermaier, der „Figaro von Biberach“, arbeitete nach seiner Friseurlehre in London, Paris und Mailand. Er machte seinen Meister und praktizierte u.a. in Los Angeles bei einem der weltweit bekanntesten Friseure aus Beverly Hills. Seit 1992 betreibt er im heimischen Biberach seinen eigenen Salon „Figaro Claus“ mit 12 Mitarbeitern. Die „Barber Angels“ sind seither mit bereits über 300 Mitgliedern bundesweit in Deutschland, Österreich, der Schweiz, in Spanien/Mallorca und in den Niederlanden jede Woche im Einsatz und geben Obdachlosen und anderen Bedürftigen durch kostenlose Haar- und Bartschnitte „ihr Gesicht zurück“. Die „Barber Angels“ zahlen monatlich € 15,-, ganzjährig € 180,- Clubbeitrag. Alle Club-Kollegen erhalten ihren exklusiven Barber Angels-Namen, Zugriff zur eigenen „Barber Angels“-Bekleidung im unverwechselbaren Bikerstil und Zugang zum Schulungskonzept der Bruderschaft:

www.b-a-b.club.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.