Skip to main content

Einladung/Presseankündigung - Erste-Hilfe-Kurs am Kind – jede Sekunde zählt

Pressemitteilung   •   Jun 11, 2019 15:12 CEST

Ayten Yenice, Kundenbetreuerin, Barmenia Versicherungen


Einladung/Presseankündigung

Erste-Hilfe-Kurs am Kind – jede Sekunde zählt

Sehr geehrte Damen und Herren,

Eltern kennen sie: die ständige Angst, dass ihren Sprösslingen etwas zustößt. Ein Unfall, eine Vergiftung, plötzliche Atemnot - jetzt benötigen die Kleinen umgehend Hilfe. Aber wie? Viele Erwachsene zögern, weil sie nicht genau wissen, was zu tun ist. Damit in einem Notfall keine wertvollen Sekunden verstreichen, bietet der Katholische Kindergarten St. Peter und Paul am 14.06.2019 in Kooperation mit den Johannitern und den Barmenia Versicherungen einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind an.

Kinder sind keine Erwachsenen: Deswegen lernen die Teilnehmer anhand von Übungspuppen, wie sie im Ernstfall beim Nachwuchs vorgehen müssen. Es werden speziell auf Kinder abgestimmte Fertigkeiten wie stabile Seitenlage oder Wiederbelebung vermittelt, aber vor allem auch wichtige Kenntnisse zu typischen Kinderkrankheiten wie Asthma oder Keuchhusten sowie der Erkennung akuter Notfälle. Der eintägige Kurs richtet sich dabei allerdings nicht nur an Eltern und Großeltern, sondern alle Interessenten können sich anmelden. Schließlich kann jeder in eine Notsituation geraten, in der schnelles Handeln wichtig ist – vor allem bei Kindern.

Der Erste-Hilfe-Kurs am Kind findet statt:


Freitag, 14.06.2019

Beginn: 09:00 Uhr – 16:30 Uhr

Katholischer Kindergarten St. Peter und Paul

Behringstr. 16

63814 Mainaschaff


Interessenten können sich gerne unter der Telefonnummer 0174 436 2280oder per Email an ayten.yenice@barmenia.de anmelden. Über die Veröffentlichung und Terminankündigung würden wir uns ebenso freuen wie über Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Barmenia Versicherungen

Ayten Yenice

Agentur

Mendelstr. 16

63814 Mainaschaff

Tel.: 0174 436 2280

E-Mail: ayten.yenicel@barmenia.de

Die Barmenia zählt zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Ihr Hauptsitz ist in Wuppertal. Das Produktangebot reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- sowie Kfz-Versicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen. Mit über 3.400 Innen- und Außendienstmitarbeitern und einer Vielzahl von Maklern betreut die Barmenia einen Bestand von über 2,2 Millionen Versicherungsverträgen.
#MachenWirGern

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.