Skip to main content

Pressemitteilungen 1 Treffer

Barmenia-Hauptverwaltungen im dritten Jahr klimaneutral

Barmenia-Hauptverwaltungen im dritten Jahr klimaneutral

Pressemitteilungen   •   Apr 04, 2018 08:31 CEST

Die Barmenia gleicht im dritten Jahr ihre unvermeidbaren Treibhausgase über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus. 2.294 Tonnen CO2-Emissionen werden über das Projekt "mit Solar- und Energiesparkochern zurück zur grünen Insel Madagaskar" von myclimate kompensiert. In den Jahren zuvor hat die Barmenia zwei Drittel ihrer Treibhausgase reduziert. Der Wuppertaler Hauptstandort ist klimaneutral.

Dokumente 1 Treffer

Barmenia-Urkunde von myclimate "Kompensationshöhe und Klimaneutralität"

Die Urkunden zeigen die Höhe der Kompensation der einzelnen Barmenia-Unternehmen. Die CO2-Emissionen wurden für die nicht-finanzielle Berichterstattung des CSR-RUG (Corporate Social Responsibility-Richtlinie-Umsetzungsgesetz) erstmals für das Geschäftsjahr 2017 auf die Einzelunternehmen aufgeteilt. Aus diesem Grund gibt es drei Urkunden für die Barmenia-Versicherungsgruppe.