Skip to main content

Reise in die Bretagne

News   •   Sep 15, 2014 14:05 CEST

Seine Bretagne Rundreise startete Bernd Sannwald im Sommer 2014 in Nantes, von wo er nach Vannes, dem Golfe du Morbihan, nach Quimper, Prèsqu’ile de Crozon-Camaret, Côte de Granit Rose, Dinan, St. Malo, Mont St. Michel, Rennes und wieder zurück nach Nantes fuhr. 

Frankreich ist seine zweite Heimat und Bernd Sannwald ist immer wieder beeindruckt von der Schönheit der Natur und der Weite der Landschaft. Die Highlights auf dieser Reise waren Menhire von Carnac, die rosa Granitküste von Crozon und Dinan, sowie ein Kloster aus dem 12. Jahrhundert. 

Wie viele andere Fotografen, die teils mit extra großer Ausrüstung für Vogelaufnahmen kamen, reiste auch er zum Cap Fréhel, wo Millionen von Vögeln auf dem Felsen rasten. Just an diesem Tag waren es nur 3 - 5 Tiere ...

Lassen Sie sich verzaubern von den stimmungsvollen Aufnahmen aus der Bretagne.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar