Skip to main content

Flammschutz Relaunch bei Blåkläder

Pressemitteilung   •   Aug 30, 2017 09:00 CEST

Flammschutz und Mulitnorm Relaunch bei Blåkläder
Pressemitteilung 30. August 2017

Blåkläder hat seine Flammschutz Kollektion mit Hilfe von Kundenerfahrung überarbeitet

Flexibel auf die Ansprüche der Nutzer zu reagieren ist eine von Blåkläders Stärken. Flammschutz Kleidung schützt die Arbeiter in gefährlichen Umfeldern und reduziert Arbeitsunfälle. Um die Marktbedürfnisse optimal abzudecken wurde die Flammschutz Kollektion von Blåkläder weiter-entwickelt. Das Ergebnis ist eine breite Kollektion in unterschiedlichen Ausführungen, mit neuen Funktionsfähigkeiten und weiteren Verbesserungen für Gefahrensituationen. Zudem zeichnet sich das neue Flammschutz Sortiment durch noch höhere Standards als zuvor aus.


Svenljunga/Ratingen – Blåkläder weiß, dass man das Gesamtbild im Blick haben muss. Es reicht aber nicht aus die besten Materialien zu wählen, auch die Details müssen abgestimmt sein. “Keiner kennt sich besser mit unserer Kleidung aus, als die Träger. Als Hersteller muss man sich die Zeit nehmen genau zuzuhören und die von den Kunden vorgeschlagenen Änderungen umsetzen. Und genau das haben wir bei der neuen Flammschutz Kollektion gemacht.“ erklärt Anders Carlsson, COO bei Blåkläder.


Die Flammschutz und Schweißer Schutzkleidung ist ein Teil des Multinorm Segments von Blåkläder. Diese Kleidungstücke bieten optimalen Schutz, Komfort und Funktionalität für alle die unter besonders gefährlichen Arbeitsbedingungen arbeiten und Schutz gegen Hitze und Flammen (EN ISO 11612) benötigen. Viele der Produkte sind zudem antistatisch (nach EN ISO 11495) und Warnschutz (nach EN ISO 20471, Klasse 1-2) zertifiziert. “Unsere Multinorm Kollektion wurde bereits 2013 auf den Markt gebracht. Im Herbst 2017 gibt es den ersten Relaunch und wir planen diese Produktpalette in den nächsten Jahren noch deutlich zu erweitern,“ sagt Anders Carlsson.


Die Flammschutz-Kleidung ist mit den bewährten Design-Funktionen wie Hammerschlaufe, Zollstocktasche etc. ausgestattet. Zusätzlich wurden Elemente weiterentwickelt und durch die Anregungen der Nutzer verbessert. Neben anderen Entwicklungen gibt es durchdachte Details, Funktionen wurden ergänzt und die Passform wurde überarbeitet. Es wurden Verstärkungen auf besonders gefährdete Stellen angebracht und weitere High-Vis Details eingearbeitet, um mehr Sicherheit zu erzielen.


“Durch unsere eigenen Fabriken in Vietnam und Sri Lanka sind wir sehr flexibel was die Produktion angeht und so können wir einfach neue maßgeschneiderte Lösungen entwickeln. Das ist ein großer Vorteil in der Produktentwicklung und bei Innovationen,“ sagt Anders Carlsson.


Die neue Flammschutz Kollektion ist ab Herbst 2017 im Handel verfügbar.



Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:

Anja Lyrmann, Marketing Manager, Blåkläder

E-Mail: anja.lyrmann@blaklader.com, Tel.: +49 2102 48 279 45


Maik Friedrichs, Geschäftsführer Deutschland, Blåkläder

E-Mail: maik.friedrichs@blaklader.com, Tel: +49 151 16519501

Mit Respekt zu unserer Identität, unseren Wurzeln und um unsere Marke und den Geist von Blåkläder aufrechtzuerhalten, entwickeln, produzieren und verkaufen wir Arbeitsbekleidung, Arbeitsschuhe und Arbeitshandschuhe. Unsere Produkte sollen Ihren Job einfacher machen und Ihnen ein Maximum an Sicherheit gewähren.

Unsere Bekleidung liebt die schmutzige Werkstatt, schlammige Baustellen, Schweißperlen und Funkenflug. Kalte Wintertage, Nieselregen und beißende Winde sind willkommen. Unsere Bekleidung ist geschaffen für Personen welche in einem fordernden Umfeld arbeiten.

www.blaklader.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar