Skip to main content

Großer Zuspruch für die Branchenlösungen von bpi solutions auf der imm cologne 2016

Pressemitteilung   •   Feb 02, 2016 08:33 CET

Nach sieben intensiven Messetagen zieht bpi solutions auf der diesjährigen imm cologne ein überaus positives Fazit. Im Fokus des Interesses standen die mobile CRM-Branchenlösung Sales Performer mobile, die Katalogmanagementlösung bpi Publisher sowie die innovative Kommunikationslösung XcalibuR.

 Ein deutliches Besucherplus und großes Interesse an den Branchenlösungen verzeichnete bpi solutions und Partner Diomex Software auf der imm cologne 2016. Im Mittelpunkt des Interesses stand die mobile CRM-Branchenlösung bpi Sales Performer mobile. Die mobile Anwendung stellt für Android, iOS und Windows eine mobile CRM Branchenlösung bereit. Sämtliche Rechte und Einstellungen greifen auch mobil – und das auf jedem Endgerät. Die Wünsche der Kunden werden bestens abgebildet. Digitalisierung und Mobilität sind die Treiber für neue Entwicklungen auch in der Möbelbranche.

Neben der mobilen CRM-Applikation begeisterten die neuen Funktionen des bpi Publishers die Interessenten aus der Möbelindustrie. Die Produktion der Katalogseiten wird zukünftig durch eine vollautomatisierte Steuerung unterstützt. Der Seitenaufbau in horizontaler und vertikaler Ausrichtung erfolgt ebenfalls ohne manuellen Eingriffe. Damit wird das Einfügen von Änderungen und Ergänzungen an beliebiger Stelle vereinfacht, denn der Seitenneuaufbau läuft selbständig ab.

Ein Highlight am Messestand: Die B2B-Kommunikationslösung XcalibuR. Immer häufiger entscheiden sich Möbelhandel und Möbelindustrie für diese Lösung. Sie bilden die gesamte Prozesskette von der Datenaufbereitung auf Industrieseite bis zur grafischen und kaufmännischen Planung im Möbelhandel bis zum POS ab. Ferner gleichen sie mit XcalibuR die Daten elektronisch ab und nutzen diese gleichzeitig in nahezu allen beliebigen Formaten, wie z.B IDM Polster. In dieses Konzept fügt sich nahtlos die Partnerschaft mit SHD ein. Im Zuge der Digitalisierung stoßen diese integrierten, hocheffizienten Lösungen für Handel und Industrie auf immer größeres Interesse. Neue Potentiale und neue Perspektiven, um auf die Anforderungen in der Branche erfolgreich zu begegnen.

Henning und Anke Kortkamp, Geschäftsführer bpi solutions, sind mit ihrem Team und dem Verlauf der Messe positiv gestimmt. Ihr Resümee: „Viele konstruktiven Gespräche, sowohl mit Bestandskunden insbesondere auch mit Neukunden, gepaart mit einem erfreulichen Ausblick auf bevorstehende Vertragsabschlüsse, das ist ein guter Start zu Beginn des Jahres.“ 

Über bpi solutions 

Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit 30 Jahren erfolgreich mit einem unternehmensübergreifenden Lösungskonzept von einfach zu bedienender Standardsoftware und branchenorientierten Lösungen in der Möbelindustrie, Logistik und anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Beratung, über die Konzeption und die Entwicklung bis zur Integration neuer Anwendungen. Schwerpunkte sind die Optimierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in Marketing, Verkauf und Service. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Management, Cross Media Publishing, Supplier Relationship Management und integrierten Portallösungen. Die Lösungen helfen schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen.
Darüber hinaus ist bpi solutions als Systemintegrator in den Bereichen Geschäftsprozessintegration, Dokumenten Management und Archivierung tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Lösungen führender Hersteller wie dataglobal GmbH, Insiders Technologies GmbH, Inspire Technologies GmbH, OPTIMAL SYSTEMS GmbH, die nicht nur IT-Systeme integrieren, sondern auch die Geschäftsprozessmodellierung ermöglichen, Prozesse überwachen und Ergebnisse auswerten, sowie Echtzeitinformationen zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung stellen. Durch innovative Prozessintegration, effektives Datenmanagement und revisionssicheres Archivieren erreichen Unternehmen signifikante Effizienzsteigerungen und sichern durch vorausschauendes Handeln ihren Wettbewerbsvorsprung.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar