Breitbandnetze: Deutsche Glasfaser kippt Tempo 100 im ländlichen Raum – Basistarif startet bei 200 Megabit/Sekunde

Pressemitteilungen   •   Jun 11, 2018 10:02 CEST

Bürger in über 200 ländlichen Gemeinden Deutschlands surfen jetzt mit mindestens 200 Sachen durchs Wohngebiet: Deutsche Glasfaser beschleunigt die Downloadgeschwindigkeit ihrer Glasfasertarife – 200 statt 100, 400 statt 200 und 600 statt 500 Mbit/s – ohne zusätzliche Kosten.

Rödermark: Spatenstich für ultraschnelles Internet

Pressemitteilungen   •   Jun 21, 2018 15:31 CEST

Internet mit Lichtgeschwindigkeit für Unternehmen in Rödermark: In den Gewerbegebieten Urberach und Ober-Roden starten die Bauarbeiten für das kupferfreie Glasfasernetz. Bürgermeister Roland Kern setzte am Donnerstag in Ober-Roden den ersten Spatenstich.

Rathaus Brandis setzt auf Heimat 4.0 – Bürgermeister Arno Jesse schließt Kommunalvertrag für 12 Liegenschaften

Pressemitteilungen   •   Jun 20, 2018 17:08 CEST

Es ist amtlich: Nachdem der Stadtrat im Mai die Versorgung über die Deutsche Glasfaser beschlossen hatte, konnte nun die Gemeinde Brandis den Kommunalvertrag mit Deutsche Glasfaser unterzeichnen. Damit werden 12 gemeindliche Gebäude mit einem Glasfaser-Direktanschluss bis in das Haus versorgt.

Zahlreiche Gewerbegebiete im Kreis Paderborn werden von Deutsche Glasfaser ausgebaut

Pressemitteilungen   •   Jun 13, 2018 16:13 CEST

Zahlreiche Glasfaser Infrastrukturprojekte in Gewerbegebieten im Kreis Paderborn werden realisiert. Nach den erfolgreichen Vermarktungen in den Kommunen Borchen, Delbrück und Paderborn, kündigt Deutsche Glasfaser Business jetzt den Ausbau an.

Deutsche Glasfaser bindet Unternehmen in den Straelener Gewerbegebieten an das Hochgeschwindigkeitsnetz an

Pressemitteilungen   •   Jun 13, 2018 15:59 CEST

Die Deutsche Glasfaser hat die ersten Unternehmen in den Straelener Gewerbegebieten „Hetzert“, Boekholter Weg“, „Zand“ und „An der Bleiche“ an das Glasfasernetz angeschlossen. Insgesamt werden im ersten Schritt über 30 Unternehmen vom neuen Glasfasernetz profitieren, das innerhalb der nächsten vier Wochen fertiggestellt werden soll.

TV der Zukunft ist BrightBlue: Neuer IPTV-Qualitätsstandard auf dem Markt – White-Label-Produkt für alle Breitbandnetze

Pressemitteilungen   •   Jun 12, 2018 10:00 CEST

Mit dem Kick-Off auf der ANGA 2018 präsentiert BrightBlue eine IPTV-Plattform, die einen neuen Standard in der Branche etablieren soll. Ob als White-Label-Gesamtprodukt oder in maßgeschneiderten Modulen – das Unternehmen bietet Telekommunikationsunternehmen, die ihren Kunden ein eigenes oder verbessertes TV-Produkt anbieten möchten, schlüsselfertig eine breitbandoptimierte IPTV-Lösung.

Mission: „Heimat 4.0“ – Deutsche Glasfaser beschleunigt das Internet auf dem Land

Pressemitteilungen   •   Jun 11, 2018 09:55 CEST

Lebens- und Arbeitsqualität im digitalen Zeitalter definieren sich immer stärker über die Geschwindigkeit der Internetleitung. Land und Leute am Deutsche Glasfaser Netz können sich deshalb freuen: Das Unternehmen aus Borken beschleunigt ihr Tarifportfolio, das ab sofort bei der Downloadgeschwindigkeit ab 200 Megabit/Sekunde beginnt.

Deutsche Glasfaser baut Gewerbegebiete in Maintal aus

Pressemitteilungen   •   Jun 08, 2018 10:00 CEST

Das Glasfaser Infrastrukturprojekt in der Stadt Maintal wird realisiert. Nach einer erfolgreichen Vermarktung in den Gewerbegebieten in Maintal, kündigt Deutsche Glasfaser Business jetzt den Ausbau an. Alle Unternehmen aus den Gewerbegebieten in Maintal, die einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser gezeichnet haben, werden an die zukunftsorientierte Telekommunikationsinfrastruktur angeschlossen.

Glasfaser für die Gemeinde Beverstedt: Das Netz wird gebaut

Pressemitteilungen   •   Jun 07, 2018 15:58 CEST

Lichtgeschwindigkeit für Beverstedt: Drei Monate dauerte die Nachfragebündelung in der Gemeinde – jetzt kann offiziell bekanntgegeben werden: Die benötigte Quote von 40 % wurde erreicht. Deutsche Glasfaser wird zeitnah mit dem Ausbau des reinen, kupferfreien Glasfasernetzes beginnen, damit Beverstedt sorglos mit unbegrenzter Internetgeschwindigkeit in die digitale Zukunft gehen kann.

Gemeinde in Hessen will 100 % Glasfaser: Mainhausen wird Heimat 4.0 Vorreiter

Pressemitteilungen   •   Jun 06, 2018 10:51 CEST

Der Infrastrukturwechsel zu reinen Glasfasernetzen ist Thema für Politik und Wirtschaft, so auch beim Breitbandgipfel des Landes Hessen. Die kleinste Gemeinde im Kreis Offenbach wartet nicht: Mit bürgerlichem Engagement und gemeinsam mit dem Unternehmen Deutsche Glasfaser entsteht in Mainhausen unbürokratisch, schnell und ohne Steuermittel eine komplett neue Internetinfrastruktur.

  • Pressekontakt
  • Sprecherin der Unternehmensgruppe
  • presse@deutsche-glasfaser.de
  • 02861 / 890 60-718

Über Deutsche Glasfaser

100 % reine Glasfaser direkt bis ins Haus - für Privathaushalte und Unternehmen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser mit Hauptsitz in Borken (NRW) plant, baut und betreibt anbieteroffene Glasfaser-Direktanschlüsse für Privathaushalte und Unternehmen. Sie engagiert sich bundesweit privatwirtschaftlich für die Breitbandversorgung ländlicher Regionen. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren realisiert Deutsche Glasfaser in enger Kooperation mit den Kommunen FTTH-Netzanschlüsse schnell und kosteneffizient – auch im Rahmen bestehender Förderprogramme für den flächendeckenden Breitbandausbau. Ursprünglich von der Investmentgesellschaft Reggeborgh gegründet, agiert die Unternehmensgruppe seit Mitte 2015 unter mehrheitlicher Beteiligung des Investors KKR. Seit 2018 ist Deutsche Glasfaser als FTTH-Anbieter mit den meisten Vertragskunden marktführend in Deutschland. Für den aktuellen Ausbauplan von einer Million Anschlüssen stehen rund 1,5 Milliarden Euro Kapital bereit.

Adresse

  • Deutsche Glasfaser
  • Am Kuhm 31
  • 46325 Borken
  • Deutschland