Skip to main content

​ Doch besser an einer FH studieren? Neue Studie zeigt einige Vorteile.

News   •   Jul 19, 2016 14:24 CEST

Ein Artikel bei karrierebibel.de, der sich auf eine Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung bezieht, zeigt: FH-Absolventen kommen leichter an den ersten Job, sind mit diesem insgesamt zufriedener und bekommen mehr Gehalt.

Es wurden mehr als 16.000 Absolventen des Jahrgangs 2013 von Bachelor- und Masterstudiengängen an FHs und Universitäten befragt. Während sich die Abschlussnoten nur geringfügig unterscheiden, zeigt sich ein großer Unterschied darin, dass FH-Bachelors deutlich seltener ein Masterstudium beginnen, sondern lieber direkt in den Job einsteigen.

Hier gibt’s den ausführlichen Artikel zur Studie.

Wobei du die individuelle Entscheidung für ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule nicht auf Grund von Studien treffen solltest – zu wenig beziehen diese die unterschiedlichen Ausgangspositionen der Interessenten und Studenten heran und was für den einen gut passt, ist für den anderen eine semesterlange Tortur.

Für die Wahl des passenden Studiums haben wir aus unserer jahrelangen Erfahrung mit Schülern, Studenten und Absolventen heraus ein kostenloses eBook erstellt, das Unentschlossene unterstützt und beratend hilfreich ist.

Das eBook „Die stimmige Studienentscheidung treffen“ kannst du dir hier kostenlos downloaden. 

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.