Skip to main content

Anlegertag Düsseldorf - Was können Anleger von 2017 erwarten?

Pressemitteilung   •   Mär 03, 2017 11:25 CET

Die Börse Düsseldorf auf dem Anlegertag

Am Samstag, 11.03.2017, lädt der Anlegertag alle Privatanleger in die Düsseldorfer Classic-Remise ein. Bei kostenfreiem Eintritt finden Interessierte von 9:30 bis 16:30 Uhr aktuelle Informationen rund um das Thema Geldanlage, Finanzen & Börse. Auf die Besucher warten wieder wissensvermittelnde Vorträge mit hochkarätigen Referenten.

Stürmische Börsenzeiten aufgrund der politischen und wirtschaftlichen Lage und eine rasante Entwicklung in der Finanztechnologie treffen auf eine mangelhafte Informationskultur und unsichere Anleger. Dieser Entwicklung möchte die Veranstaltung entgegenwirken bei kostenfreiem Eintritt.

Besuchermagnet ist seit jeher das breitgefächerte Vortragsprogramm. “Aktien, Anleihen, Fonds, Derivate, Charttechnik, Immobilien oder Rohstoffe - hier findet jeder Besucher den passenden Vortrag zu seinem Wissensstand und individuellen Interessen“, so Dirk Mahnert, Projektleiter des Anlegertages. In mehreren Vorträgen wird außerdem ein Ausblick auf den weiteren Verlauf des Börsenjahres 2017 gewagt und mit Grundlagenvorträgen wir der Einstieg für Börsenneulinge angeboten.

Inmitten der Oldtimer-Ausstellung der Düsseldorfer Classic Remise, stehen über 50 Aussteller mit ihren Angeboten speziell für Privatanleger Rede und Antwort. Das Ausstellerspektrum reicht dabei von den deutschen Börsen, Banken und Institutionen, wie der Deutschen Bundesbank und der Verbraucherzentrale, bis hin zu Brokern, Handelsplattformen oder Investmentgesellschaften.

Es gibt 5 parallele Vortragsbereiche mit bekannten Referenten wie z.B. Hans A. Bernecker, Harald Weygand, Björn Kising, Mick Knauff und Dr. Gregor Bauer. Mit Themen wie Tipps für Einsteiger, Trading, Chartanalyse oder alternative Investments ist für jeden etwas dabei - ob Börseneinsteiger oder erfahrene Anleger.

Alle wichtigen Informationen zum Anlegertag wie Vortragsprogramm, Aussteller und Anmeldemöglichkeit finden sich unter www.anlegertag.de

Die B2MS GmbH ist eine Veranstaltungsagentur mit Fokus auf die Finanzbranche. Neben Seminaren und bundesweiten Roadshows im Kundenauftrag bilden Anlegermessen einen Schwerpunkt der Tätigkeit von B2MS. Dabei steht die unabhängige Information breiter Anlegeschichten rund um Geldanlage, Vorsorge und Börse im Vordergrund. Auch das Thema verantwortliches, nachhaltiges Investieren bekommt dabei zunehmendes Gewicht. Neben den großen Messen in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt und Wien finden kompakte Börsentage auch in Hannover, Köln, Leipzig, Nürnberg und Stuttgart statt. B2MS möchte damit auch einen Beitrag zur Stärkung der Aktienkultur in Deutschland leisten.

Eine Übersicht aller Börsentage finden Sie unter www.die-boersentage.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar