Skip to main content

Kooperationskampagne "Die nordischen Länder 2017" startet

Pressemitteilung   •   Jan 18, 2017 11:13 CET

Die nordischen Länder 2017 – die Kampagne startet am 19. Januar

Die von der Agentur Die Reisewisser initiierte Marketingkampagne

„nordische Länder“ informiert zu Beginn des Jahres 2017 zum siebten Mal in Folge Nordeuropa-Fans online und offline über Reiseziele, Angebote, Unterkünfte und Anreisemöglichkeiten.

Hamburg, 19.01.2017. Der Norden ist beliebter denn je. Island gehört nach wie vor zu den sehr gefragten Reisezielen, Finnland wurde von Lonely Planet auf Platz 3 der Top-Reiseziele für 2017 gewählt und Grönland positioniert sich immer stärker als Urlaubsland. Dass der Norden derart im Trend ist, hat er u.a. der Multi-Channel-Kooperationskampagne „Nordische Länder“ zu verdanken, die die Agentur Die Reisewisser vor sieben Jahren ins Leben gerufen hat. Mit dieser Kampagne vereint sie rund 20 touristische Partner unter einem Dach und gibt ihnen dadurch die Möglichkeit, sich einem großen Publikum zu präsentieren.

Die Kampagne umfasst ein Magazin als Beilage in den Medienpartnern DIE ZEIT, mare und GEOSaison (Auflage insgesamt 190.000), eine eigene Kampagnenwebsite (www.zeit-fuer-nordeuropa.de) sowie eine starke Präsenz in den sozialen Medien. „Viele der Partner, zu denen Tourismusbüros, Reiseveranstalter, Ferienhausanbieter und Carrier gehören, sind seit Jahren mit dabei. Vor allem kleine Anbieter schätzen es, dass sie durch die starke Medienpräsenz ein verhältnismäßig breites Publikum ansprechen können.“, so Jörn Wehmeyer, Kreativchef der Agentur. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Christian Heinrich organsiert er die Kampagne von der ersten Idee über Gestaltung, Redaktion, Durchführung bis zur Auswertung.

Besonders das begleitende Gewinnspiel hat sich als Erfolgsfaktor bewiesen. „Die Response ist außerordentlich hoch. Im vergangenen Jahr haben sich über 4.000 Teilnehmer über das Double-Opt-In registriert. Ein Vorteil für unsere Partner, denn sie können die generierten Adressen später für ihre eigene Kommunikation nutzen“, erklärt Jörn Wehmeyer.

Im Jahr 2017 sind folgende Partner an der Kampagne „Nordische Länder“ beteiligt: Die Destinationen Grönland, Dänemark, Finnland und Schweden. Die Veranstalter Polar Kreuzfahrten, Contrastravel, Island ProTravel, Iceland ProCruises, Norway ProTravel, Hurtigruten, TUI Cruises, Winkinger Reisen, TUI Wolters Reisen, TUI Ferienhaus sowie Nordic Holidays. Die Carrier Air Baltic, Air Greenland, Scandlines, Fjord Line, Tallink Silja, Finnlines und TT-Line. Besonders Grönland als Premium-Partner ist in diesem Jahr stark präsent. Ein Zeichen dafür, dass der Norden mit neuen Destinationen weiterhin auf Erfolgskurs ist.

Die Reisewisser | The Travel Buffs wurde 1997 gegründet und zählt Destinationen, Reiseveranstalter, Hotels, Online-Portale, Carrier und touristische Dienstleister zu ihren Kunden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Full-Service-Agenturen beschäftigen sie sich ausschließlich mit der Tourismusbranche und können so das entsprechende Know-How mit marketinghandwerklichem Wissen und seiner unkomplizierten und verbindlichen Arbeitsweise verbinden. Die unabhängige, inhabergeführte Agentur sitzt in der Hamburger Altstadt. Weitere Informationen finden Sie unter www.wuh.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar