Skip to main content

Chiffry - in der BlackBerry World zu Hause, in Europa auf Erfolgskurs!

Pressemitteilung   •   Mai 29, 2014 20:57 CEST

Ab Sofort können auch BlackBerry-Nutzer mit dem Secure Messenger Chiffry einfach und abhörsicher kommunizieren und das europaweit.

(Teutschenthal, 27.05.2014) Bereits seit März dieses Jahres können Nutzer des Android Betriebssystems den Messenger Chiffry im Google Play Store kostenlos herunterladen und installieren. Seit dem heutigen Tage steht der Messenger für sichere Kommunikation auch für BlackBerry Nutzer europaweit zum Download bereit.

BlackBerry zählt nach eigenen Angaben noch immer zu einer der bedeutendsten Anbieter für mobile Kommunikation in Unternehmen und Behörden. Aus diesem Grund war es den Entwicklern von Chiffry wichtig für das mobile BlackBerry Betriebssystem die sichere Kommunikations-App Chiffry schnellstmöglich zur Verfügung zu stellen.

Video: MDR berichtet über CHIFFRY

 Mit dieser App ist es den BlackBerry-Nutzer möglich, sowohl untereinander als auch zu anderen mobilen Betriebssystemen einen schnellen und sicheren Austausch von Informationen zu gewährleisten. Neben den bekannten Messenger-Funktionen, wie das Versenden persönlicher Bilder, Videos, Kontakte, Standorte sowie Sprach- und Textnachrichten, bietet Chiffry darüber hinaus die Möglichkeit der abhörsicheren Telefonie.

Zudem können ab sofort auch Smartphone-Nutzer im europäischen Ausland von der Ende-zu-Ende Verschlüsselung der Kommunikations-App aus Deutschland profitieren. Ob persönliche Fotos oder sensible Daten – Ihre Informationen werden den gewünschten Empfängern europaweit gesichert übermittelt. Dabei werden nach der erfolgreichen Übersendung der verschlüsselten Mitteilung umgehend alle Daten vom Server gelöscht.

Immer mehr Smartphone-Nutzer vertrauen der Kommunikations-App Chiffry, da sie als einziger Messenger Träger des Qualitätszeichen „IT-Security made in Germany“ ist. Die Entwickler von Chiffry versichern somit eine vertrauenswürdige IT-Sicherheitslösung ohne versteckte Zugänge. Zudem verpflichtet sich das Unternehmen, die Anforderungen des deutschen Datenschutzrechtes umzusetzen.

Über DIGITTRADE:
Die DIGITTRADE GmbH entwickelt und produziert seit 2005 externe Datenträger mit Hardwareverschlüsselung, die Geschäfts- und Privatdaten sicher vor unbefugten Zugriffen schützen.

Als einziges Unternehmen europaweit bietet DIGITTRADE staatlich zertifizierte Lösungen für die Speicherung personenbezogener Daten auf mobilen Speichermedien an. Dazu zählt u. a. die externe High-Security-Festplatte HS256S, welche sowohl mit dem ULD-Datenschutz-Gütesiegel als auch mit dem European Privacy Seal (EuroPriSe) ausgezeichnet wurde.

Die Kommunikations-App Chiffry ist die neueste Entwicklung des Unternehmens mit dem Qualitätszeichen „IT Sicherheit made in Germany“, die jedem Smartphone-Nutzer eine sichere und umfangreiche Kommunikation ermöglicht. Mit Chiffry können Anwender abhörsicher telefonieren und ihre Bilder, Videos, Kontakte sowie Sprach- und Textnachrichten vertraulich versenden.

Die DIGITTRADE GmbH ist Mitglied im Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (BITKOM), im Bundesverband IT-Sicherheit e. V. (TeleTrusT) sowie im Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e. V. (BISG).

Weiterführende Informationen unter: www.digittrade.de und www.chiffry.de
 
DIGITTRADE GmbH
Ernst-Thälmann-Straße 39
06179 Teutschenthal

Pressekontakt:
Leonid Gimbut
Tel.:  +49 345 2317353
Fax:  +49 345 6138697
E-Mail: presse@digittrade.de

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar