Skip to main content

Drei Gewinnerprojekte des Crowdfunding-Contests dmStart! halten Einzug ins dm- Sortiment

Pressemitteilung   •   Apr 15, 2019 15:15 CEST

Die Gründer von nupro entwickelten den ersten 100% nachhaltigen und veganen Bio-Proteinshake mit einer ausbalancierten Mischung aus pflanzlichen Proteinquellen und Ballaststoffen

Bio-Proteinshakes von nupro machen den Anfang und sind in allen deutschen dm- Märkten und auf dm.de erhältlich.

Beim Gründerwettbewerb dmSTART!, den dm gemeinsam mit Startnext – Deutschlands größter Crowdfunding-Plattform – im vergangenen Jahr durchgeführt hat, konnte nupro, als einer der drei Gewinner, die Crowd für sich begeistern und einen Platz im dm-Sortiment gewinnen. Die drei verschiedenen Sorten des Bio-Proteinshakes sind ab sofort in fast allen deutschen dm-Märkten und im Onlineshop erhältlich. "Wir konnten mit der Unterstützung der Crowd rund 55.000 Euro sammeln und für die Erstbestellung der hochwertigen Bio-Zutaten und nachhaltige Verpackungsmaterialien verwenden. Fünf Prozent der Fundingsumme spenden wir zudem an das Aufforstungsprojekt Eden Projects", erklärt Christian Fenner vom Dresdner Start-Up "the nu company".

Mit dem Crowdfunding-Wettbewerb dmSTART! untermauert dm sein Prinzip der innovativen und kundenorientierten Sortimentsgestaltung. "Wir bei dm möchten erreichen, dass wir mit unserem Sortiment für unsere Kunden relevant sind. Junge Unternehmen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie ohne historischen Ballast an neue Ideen herangehen und nicht durch bestehende Strukturen in ihrem Handeln eingeschränkt sind. Das macht Start-Ups und deren Produkte prinzipiell innovativer", erläutert Sebastian Bayer, als dm-Geschäftsführer verantwortlich für das Ressort Marketing + Beschaffung, die Motivation von dm einen Contest für Start-Ups durchzuführen.

Neben nupro haben auch „The Female Company“ mit Bio-Tampons und OATSOME mit einemSmoothie zum Löffeln die Crowd überzeugt. Auch sie werden in den kommenden Monaten bei dmerhältlich sein.

Zu nupro
Die Gründer von nupro, Christian Fenner, Thomas Stoffels und Mathias Tholey, entwickelten den ersten 100% nachhaltigen und veganen Bio-Proteinshake mit einer ausbalancierten Mischung aus pflanzlichen Proteinquellen und Ballaststoffen. Ohne Aromen, Süßungsmittel, Konservierungsstoffe, Soja und Gluten. Verpackt ist der Fitnessshake umweltfreundlich in einer kompostierbaren Folie und einem recycelbaren Pappwürfel und verzichtet somit komplett auf Plastik. Mit jedem verkauften Produkt fließt ein fester Betrag in Aufforstungsprojekte, sprich: Pro verkaufter Box wird ein Baum gepflanzt. Gerade unterstützt nupro die Rückkehr der zu 90% zerstörten Mangrovenwälder auf Madagaskar. Mehr zu nupro unter dm.de/dm-start.


Zu dm-drogerie markt
Das Sortiment des – laut Kundenmonitor 2018 – beliebtesten Drogeriemarkts Deutschlands bietet eine umfassende Auswahl an Produkten. Das drogistische Angebot umfasst neben Gesichts- und Körperpflege, Kosmetik und Düften auch Produkte aus den Bereichen Ernährung, Haushalt, Hygiene, Foto, Gesundheit und Tiernahrung. Die dm-Kunden schätzen zudem eine kompetente und typgerechte Beratung durch geschulte Mitarbeiter. Neben bekannten Markenartikeln finden Kunden in allen Sortimentsbereichen eine Vielzahl von dm-Marken wie Balea oder die meistverkaufte zertifizierte Naturkosmetikmarke alverde. Seit Juli 2015 können Kunden im unternehmenseigenen Onlineshop dm.de zum günstigen Dauerpreis einkaufen. Dort sind mehr als 14.000 Produkte verfügbar und das Angebot wird laufend erweitert. Täglich gehen rund 1,8 Millionen Kunden in die mehr als 1.950 dm- Märkte in Deutschland einkaufen.