Skip to main content

Das erste Planetarium in Südtirol

Blog-Eintrag   •   Dez 11, 2013 06:02 CET

Die ehemals wichtige Bedeutung wurde großteils von den heutigen Technologien ersetzt, doch nach wie vor ist das Beobachten von Galaxien und Sternenbildern eine Faszination für Erwachsene aber auch Kinder.

Sterne beobachten in Südtirol

Südtirol ist um eine Attraktion und informatives Museum reicher, im vergangenen Sommer wurde in Gummer, nicht weit von der Landeshauptstadt Bozen entfernt, das erste Planetarium und somit die einzige Sternbeobachtungsstelle in Südtirol eröffnet. Auf einem Hochplateau auf 1.300 Metern gelegen, bietet es bei wolkenlosem Himmel, eine optimale Sicht auf den uns umgebenden Kosmos. Wetterunabhängig gibt die 3D Leinwandhalbkugel den Besuchern des Planetariums einen naturgetreuen Einblick in ferne Galaxien, den Lauf der Gestirne und in das Klima. Jeden Donnerstag, und noch bis einschließlich 27. März 2014, lädt die Sternbeobachtungsstelle in Gummer zu den “Planetarium Nights”. An diesen Abenden heißt es, zusammen mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Planetariums, unseren Planeten Erde und uns noch unbekannte ferne Welten zu entdecken und neu zu erkunden. Geöffnet ist das Planetarium für Individualbesucher am Donnerstag, Samstag sowie am Sonntag. 

Dolce Vita Hotel Preidlhof****s
St. Zeno-Straße 13
I-39025 Naturns bei Meran
Südtirol/ Italien
Tel. +39(0)473/666251
E-Mail: info@preidlhof.it
Internet: www.preidlhof.it

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar