Skip to main content

Begegnungen in Berlin – Das ELLINGTON HOTEL BERLIN sucht die kreativsten Geschichten

Pressemitteilung   •   Jan 13, 2020 13:04 CET

Kurzgeschichtenband „schlaflos* im ELLINGTON“ mit Lektüre für lange Nächte im Hotelzimmer

Berlin, den 13.01.2020 - Zum 6. Mal in Folge veröffentlicht das ELLINGTON HOTEL BERLIN in diesem Jahr einen Kurzgeschichtenband mit Lektüre für lange Nächte im Hotelzimmer. „schlaflos* im ELLINGTON“ hat sich in den vergangenen Jahren bei den Gästen als willkommene Alternative zum Fernsehprogramm etabliert. Das von wechselnden Künstlern illustrierte Buch liegt in jedem Zimmer aus und kann als Mitbringsel oder Andenken an der Rezeption erworben werden. Ein Teil des Verkaufserlöses kommt dabei der Berliner Tafel zugute.

Nachdem die 5. Jubiläumsausgabe 2019 mit den besten Geschichten der vorangegangenen Jahrgänge und Erzählungen von Berliner Schülern bestückt wurde, kehrt man mit der 6. Ausgabe zurück zu den Ursprüngen. Im Rahmen eines Autorenwettbewerbs können versierte SchreiberInnen bis zum 29. Februar 2020 ihre acht- bis zehntausend Zeichen umfassenden Texte einreichen. Ob romantisch, unheimlich oder humorvoll ist dabei ganz egal. Nur das Thema ist gesetzt. Gesucht werden Geschichten über „Begegnungen in Berlin“.

Eine fachkundige Jury begutachtet alle Einreichungen; die besten sieben Texte finden ihren Weg ins Buch. Im Herbst 2020 wird die neueste Ausgabe der Reihe traditionell im Rahmen einer Lesung präsentiert.

Alle weiteren Informationen zur Reihe „schlaflos* im ELLINGTON“ finden Sie hier: https://www.schlaflos-im-ellington.de

Einsendungen erfolgen an schlaflos@brandcampus.de

Das ELLINGTON HOTEL BERLIN wurde 2007 in der City West eröffnet. Es verfügt über 285 helle Zimmer und Suiten, einen großen Veranstaltungsbereich für bis zu 800 Gäste mit 10 flexiblen Tagungsräumen, das mit 15 Gault&Millau Punkten (2017) bewertete Restaurant DUKE und beherbergt neben besonderen Locations wie den Weintresor und den wunderschönen Sommergarten auch das gläserne Sendestudio von JazzRadio 106.8.

Das Hotel ist speziell für seine interessanten Veranstaltungen wie Lesungen, Themen-Dinner und Kochevents, Marktveranstaltungen im Innenhof und Konzerte verschiedenster Art bei Hotelgästen als auch Berlinern und Brandenburgern bekannt.

Geschäftsführende Direktorin des Hotels ist die gebürtige Berlinerin Tina Brack, die seit der Eröffnung des Hauses dabei ist.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.