Skip to main content

Die 2015er Baureihen im Detail

Pressemitteilung   •   Mai 28, 2014 10:29 CEST

Style – Premium Einsteiger

Die Einsteiger-Baureihe von LMC wird in der kommenden Saison besonders durch die neu konstruierte Korpusform, ein neues Innenraumkonzept sowie eine erweiterte Serienausstattung durchaus höheren Ansprüchen gerecht.
Das Interieur besticht durch neue, moderne Korpusformen der Möbel, das Holzdekor Acuto mit seinen Einlegern in Schwarzchrom sowie die neuen Hängeschrankecken aus Designerhand verleihen dem Innenleben ein echtes Wohlfühl-Ambiente. Und für Polster der Sitzgelegenheiten stehen drei Farbvarianten zur Wahl.
Für mehr Sicherheit sorgt zukünftig die AKS, die ab der kommenden Saison zur Serienausstattung gehört. Genau wie eine neue Serviceklappe, eine Duschwanne, die 230 Volt-Umluftanlage sowie beleuchtete Baldachine.
Einen ganz neuen Grundriss in der Style-Baureihe bietet das Modell 460 D. Mit seinem Doppelbett längs im Bug sowie der großen Rundsitzgruppe im Heck eignet er sich ideal für das allein reisende Paar. Der Sanitärbereich befindet sich neben dem Bett und ist in einen geschlossenen Raum mit Toilette und Duschmöglichkeit sowie einen freistehenden Waschtisch gegliedert.

Vivo – familienfreundlich
Die Vivo-Baureihe zeichnet sich durch fünf Fahrzeuge mit Etagenbetten als besonders familienfreundlich aus. Zu den etablierten Modellen 500, 520 und 522 K gesellen sich zum Modelljahrgang 2015 neu die Ausführungen 530 K sowie 735 K hinzu.
Generell erhalten alle Vivo Caravans der neuen Generation als praktische Neuerung rundum offene Ablagen unter den Hängeschränken. Dazu kommen serienmäßig die AKS sowie eine Deichselabdeckung.
Der neue Vivo 530 K zeichnet sich durch Etagenbetten quer im Heck, eine Vierer-Seitensitzgruppe sowie Einzelbetten im Bug aus. Mittig platziert sind dagegen die großzügig dimensionierte Küchenzeile sowie der Sanitärbereich.
Das neue Modell 735 K besticht dagegen mit einem kompletten Kinderzimmer im Heckbereich. Neben der Sitzbank über Eck auf der rechten Seite findet man links zwei Etagenbetten.Getrennt durch den Sanitärbereich schließt sich links ein Doppelbett, rechts der Kleider- und Kühlschrank an. Praktischerweise liegt die Küchenzeile direkt neben der Rundsitzgruppe im Bug, so dass die Servierwege extrem kurz ausfallen.

Musica – anspruchsvoll
Grundsolide überzeugt der Musica mit allen Anforderungen an einen modernen und praxistauglichen Caravan. Im neuen Modelljahr präsentiert sich diese Baureihe im Innenraum kräftig überarbeitet. So hält das Möbeldekor Acuto mit Griffen in edel anmutender schwarzchrom Optik Einzug in alle Modelle, hinzu kommen exquisite Möbelklappen mit Echt-Lederbesatz. Kräftig Hand angelegt wurde auch im neuen Küchenblock, der sich durch eine praktische und pflegefreundliche Kombination aus Kocher und Spüle auszeichnet: Sie besteht so zu sagen aus einem Guss, so dass bei einer Reinigung des Kochers, die benutzte Flüssigkeit direkt in das Waschbecken abläuft.
Ebenfalls neu zeigen sich die Waschräume sowie offenen Ablagen rundum unter den Hängeschränken. Dazu kommt serienmäßig ab der Ausführung 520 D der Slim-Tower-Kühlschrank. Und als aufpreispflichtige Option kann man den 490 E mit Alde-Heizung bestellen.
Neu ins Programm nimmt LMC den 540 E. Sein Highlight stellt das Heckbad über die gesamte Fahrzeugbreite dar. Davor stehen Einzelbetten und im Bugabteil befinden sich die Küche, ein großer Kleiderschrank sowie die gemütliche Rundsitzgruppe.

Maestro – exklusiv
Nach der kompletten Überarbeitung im vergangenen Jahr gehen die acht exklusiven Meastro-Modelle nahezu unverändert in die neue Saison. Die einzige Neuheit sind offene Ablagen unter allen Hängeschränken.

Scandica – winterfest
Nicht nur als absolut winterfest sondern auch als absolut durchdacht präsentieren sich die vier Scandica-Modelle. Aus diesem Grund kommen als Neuheit auch nur die offenen Ablagen unter allen Hängeschränken dazu.


Judith Hüsemann
Tel.: +49 2583 27 344
judith.huesemann@lmc-caravan.de

Die ERWIN HYMER GROUP ist Europas größter Hersteller von Reisemobilen und Caravans mit einem Umsatz von über 1,4 Mrd. Euro. Jährlich verkauft die Gruppe mehr als 35.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt rund 4.400 Mitarbeiter in den angeschlossenen Unternehmen.
Zur ERWIN HYMER GROUP gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Bürstner, Carado, Dethleffs, HYMER, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC und Sunlight, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, der Fahrwerksspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar