Skip to main content

Vielfältiger Honig: Mythos oder Allheilmittel?

Dokument   •   Mai 17, 2016 17:32 CEST

Bereits die alten Römer verehrten Honig als „Himmelsmedizin“ für trockene Hautstellen, und auch Kleopatra verfeinerte ihr Milchbad mit einem Schuss Honig für die Extraportion Geschmeidigkeit. Oft wird dem Honig neben seiner kulinarischen und kosmetischen Bedeutung auch eine medizinische Wirkung zugeschrieben.
Lizenz © All rights reserved (allow download) (?)