Skip to main content

Tragekomfort wichtiger als Optik: Worauf die Deutschen beim Schuhkauf Wert legen

Pressemitteilung   •  Dez 20, 2016 17:06 CET

Insgesamt sind den Deutschen beim Schuhkauf Kriterien wie Tragekomfort und Gesundheit wichtiger als modische Aspekte. Frauen achten bei der Schuhauswahl jedoch mehr auf Ästhetik als Männer. Grafik: GEHWOL. Bild: Miramiska | Fotolia

Die Deutschen achten beim Kauf ihrer Schuhe insgesamt mehr auf Faktoren wie Komfort und Gesundheit als auf das Aussehen. Frauen messen bei der Auswahl des Schuhwerks den modischen Aspekten mehr Bedeutung bei als Männer. Je höher jedoch das Fußpflegebewusstsein beim Käufer, desto wichtiger sind ihm die gesundheitlichen Aspekte. Das zeigen die aktuellen GEHWOL Fußpflegetrends, eine repräsentative Online-Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung1 unter 1.000 Frauen und Männern in Deutschland ab 18 Jahren (Oktober 2016). Die vollständige Präsentation der GEHWOL Fußpflegetrends ist unter www.gehwol.de/service/fusspflegetrends verfügbar.

Die Deutschen legen beim Schuhkauf insgesamt mehr Wert auf Faktoren wie Tragekomfort und Gesundheit als auf das Aussehen des Schuhwerks. Der Komfort ist sogar in allen Altersgruppen und bei beiden Geschlechtern das absolut dominante Kriterium. Jedoch sollten, nach Meinung von 78 Prozent der Bundesbürger, die Schuhe auch zum persönlichen Style passen. Ganze 87 Prozent der Frauen halten diesen Aspekt für wichtig. Allgemein legen Unter-50-jährige Bundesbürger viel Wert darauf, dass das Schuhwerk sich gut in den eigenen Style integrieren lässt.

Männer achten beim Aussuchen des Schuhwerks überwiegend auf dessen Funktionalität (85 Prozent) und ein gesundes Fußbett (81 Prozent). Faktoren wie Mode und ein exklusives Aussehen spielen beim Schuhkauf besonders für Unter-30-Jährige eine wichtige Rolle. Best Ager und Senioren wünschen sich zwar auch mehrheitlich Schuhe, die zum persönlichen Style passen. Ganz klar im Vordergrund stehen für sie aber der Komfort sowie ergonomische und gesundheitliche Aspekte.

Fußpflegebewusstsein wirkt beim Schuhkauf

Beim Schuhkauf dominieren Gedanken um Tragekomfort, Funktionalität, Gesundheit und persönlichen Style – auch bei Menschen, die weniger Wert auf Fußpflege legen. Wer allerdings der Fußpflege viel Bedeutung beimisst, hat ein stärkeres Bewusstsein für schöne und gepflegte Füße sowie deren Gesunderhaltung. Unter den Fußpflegebefürwortern gibt es daher mehr Menschen, die bei der Auswahl ihrer Schuhe sowohl auf Aspekte wie Gesundheit, Komfort und Ergonomie achten, als auch auf optische und ästhetische Faktoren, also zum Beispiel die Übereinstimmung mit dem eigenen Style.

Allgemein gilt: Je höher sie die Wichtigkeit von Fußpflege einschätzen, desto mehr achten Deutsche auf ein gesundes Fußbett beziehungsweise auf eine gesunde Sohle.

2.460 Zeichen inkl. Leerzeichen

Abdruck honorarfrei | Beleg erbeten

Quellen:

  1. GfK eBUS Online-Befragung (CAWI – Computer Assisted Web Interviewing) – repräsentativ für die deutsche Online-Bevölkerung

Die GEHWOL Fußpflegetrends

Geschlecht, Alter      N =
Männlich      522
Weiblich      479
18-19 Jahre*      33
20-29 Jahre      192
30-39 Jahre      184
40-49 Jahre      239
50-59 Jahre      183
60 Jahre und älter      169
Gesamt      1001
*Sehr schmale Basis
(ineligible for sig testing)
       
Halten regelmäßige Fußpflege für12345TOP-2-BOX [1+2]LOW-2-BOX [4+5]
Männlich17,5 %36,1 %27,0 %16,9 %2,5 %53,6 %19,4 %
Weiblich31,6 %39,0 %21,6 %6,2 %1,7 %70,6 %7,8 %
18-19 Jahre*8,6 %20,0 %40,1 %25,3 %6,1 %28,6 %31,4 %
20-29 Jahre18,7 %36,6 %29,4 %13,6 %1,8 %55,2 %15,4 %
30-39 Jahre18,1 %40,4 %23,5 %14,6 %3,4 %58,5 %18,0 %
40-49 Jahre22,1 %40,4 %22,2 %13,0 %23,3 %62,5 %15,3 %
50-59 Jahre28,2 %31,3 %30,6 %8,4 %1,5 %59,5 %9,9 %
60 Jahre und älter39,0 %41,3 %13,2 %6,0 %0,5 %80,3 %6,5 %
1 = Sehr wichtig
2 = Wichtig
3 = Weder wichtig noch nicht wichtig
4 = Weniger wichtig
5 = Überhaupt nicht wichtig
       
Auswahlkriterien beim Schuhkauf    GesamtTOP-2-BOX [1+2]LOW-2-BOX [4+5]
Schuhe müssen zu meinem persönlichen Style passen    78,2 %83,1 %71,7 %
Schuhe müssen zum modischen Trend passen    41,2 %48,5 %32,5 %
Schuhe müssen möglichst luxuriös oder exklusiv aussehen    16,5 %19,9 %12,0 %
Schuhe müssen ein gesundes Fußbett / eine gesunde Sohle haben    80,6 %85,1 %75,3 %
Schuhe müssen bequem und komfortabel zu tragen sein    94,6 %95,0 %95,4 %
Schuhe müssen funktional und praktisch sein    85,2 %86,9 %84,3 %
Gesamt: N = 1001
TOP-2-BOX [1+2]: Halten regelmäßige Fußpflege für sehr wichtig oder wichtig (N = 618)
LOW-2-BOX [4+5]: Halten Fußpflege für weniger oder überhaupt nicht wichtig (N = 139)
       

Die Eduard Gerlach GmbH ist mit ihren beiden Marken GEHWOL und GERLACH TECHNIK einer der beliebtesten Komplettanbieter für Fußpflege-Präparate und -Technik. Das Vollsortiment umfasst Präparate mit unterschiedlichen Darreichnungsformen, Galeniken und Wirkstoffformulierungen sowie für unterschiedliche Hauttypen und Hautprobleme. Die Präparate sind ausschließlich in Apotheken, Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten erhältlich.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument