Skip to main content

"KIS-RIS-PACS- und DICOM-Treffen": Was ist aus den IHE-Projekten geworden, die in der ENTSCHEIDERFABRIK unter die Schlüssel-Themen gewählt wurden?

News   •   Mai 11, 2016 14:33 CEST

Glückwünsche zu 10 Jahre ENTSCHEIDERFABRIK - Jubiläumsausgabe

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Liebe Freunde der ENTSCHEIDERFABRIK,

sehr geehrte Damen und Herren,

in der Zeit zw. dem 16.-18.06.2016 findet im Schloß Waldthausen bei Mainz das "KIS-RIS-PACS- und DICOM-Treffen" statt. Themen sind aktuelle Entwicklungen etablierter „Standards“, Kategorisierung und Kodierung, Aufklärung in der Radiologie, IT-Sicherheit und Strukturierte Befundung.

Die traditionelle Session der ENTSCHEIDERFABRIK hat im Jubiläumsjahr - "10 Jahre" - die Aufgabe ein Fazit zu ziehen und zurück zu schauen.
Das Ziel ist, fest zu stellen, was tatsächlich aus den EFA/IHE-Projekten geworden ist, die in den jährlichen Zyklen der ENTSCHEIDERFABRIK von den Klinik-Entscheiden unter die Schlüssel-Themen gewählt wurden und
dann zusammen mit Industrie und Beratern ausgearbeitet wurden.
Da die Projekte zum Teil schon auf dem Treffen vorgestellt wurden, wird es ein Wiedersehn mit "alten Bekannten", die berichten werden, welche Wertbeiträge sich eingestellt haben.

Welche Nutzen stiftenden Beiträge zum Klinikerfolg konnten die EFA-/IHE-Projekte der vergangenen Entscheider-Zyklen liefern?

Vorsitzende

  • Dr. C. Dujat, Stv. Vorsitzender, GuiG Lenkungskreis
  • Dr. P.-M. Meier, Stv. Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat

Einführung durch den Berater, der diese Projekte betreut

  • Dr. A. Zimolong, Geschäftsführer, Synagon

Erfahrungsberichte

„IHE im Klinikum Stuttgart und bei Vivantes - gestern, heute und morgen“

  • G. Härdter, Leiter Service Center IT und Medizintechnik und J. Kühbauch und P. Massier, Klinikum Stuttgart

„FallAkte Plus, Intersektorale Arzneimitteltherapiesicherheit“

  • Dr. S. Haferkamp, Stv. Geschäftsbereichsleiterin IT, Uniklinik der RWTH Aachen

"eMedikation in der Routine dokumentiert – Medikationsplan IHE-konform gespeichert und überall verfügbar – Referenzimplementierung mit ID MEDICS"

  • Dr. D. Schulze, Bereichsleiter medizinisches Applikationsmanagement und A. Henkel, Geschäftsbereichsleiter IT, Universitätsklinikum Jena

Anmeldung

******************************************************************************************************

******************************************************************************************************

Informationen zur positiven Entwicklung der ENTSCHEIDERFABRIK finden Sie hier:

******************************************************************************************************

BEWERBUNGEN / THEMEN-EINREICHUNGEN
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Bewerbung für die Start Up & Young Professional Session auf dem Deutschen Krankenhaustag / MEDICA 2016

Bewerben Sie sich für die Start Up & Young Professional Session auf dem Deutschen Krankenhaustag / MEDICA am Donnerstag den 17.11.2016 und gewinnen Sie den Preis der ENTSCHEIDERFABRIK.

Stellen Sie sich mit

  • Ihrer Gechäftsidee,
  • Ihrer innovativen Lösung für Prozesse in der Gesundheitswirtschaft oder
  • Ihrem innovativen Projekt bei einem Leistungserbringer in der Patientenversorgung der Jury der ENTSCHEIDERFABRIK.

Die Prämierung beinhaltet eine Integration in die "Plattform ENTSCHEIDERFABRIK"

Sehen Sie auch die spezielle Web-Seite mit weiteren Ausführungen

Anmeldung

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Die Themen-Einreichung (CfP) für den Entscheider-Event 2017 !

Mit einer Themen-Einreichung sind Sie bis 2018 in der Kommunikation.

Mit Nutzen stiftenden Themen werden Sie die Klinik Führungs- und Leitungsebene für sich gewinnen, d.h.

  • es unter die 12 FINALISTEN schaffen,
  • es auf dem Entscheidet-Event unter die 5 Schlüssel-Themen schaffen und
  • die gesuchten Partner aus dem Klinik- oder Industrieumfeld gewinnen.

Sehen Sie auch die Teilnahme-Bedingungen zur Themen-Einreichung (CfP)

ZWEI Faktoren entscheiden darüber, ob Sie unter die 12 FINALISTEN gelangen

  1. First Come First Serve und
  2. Qualität des Abstracts.

Seien Sie somit

  • schnell in der Themen-Nennung und
  • qualitativ hochwertig in der anschließenden Abstract Lieferung!

Anmeldung

******************************************************************************************************


VERANSTALTUNGEN. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

16.-18.06.2016: KIS-RIS-PACS-DICOM Treffen mit ENTSCHEIDERFABRIK Engagement

21.06.2016: Konferenz: Maßnahmen gegen Cyber-Attacken auf Krankenhäuser

29.-30.06.2016: ENTSCHEIDERFABRIK 10 Jahres Jubiläumsfeier und Sommer-Camp, Messe Düsseldorf

16.-22.07.2016: Entscheider-Reise U.S.A., Klink Besuche & Leadership Summit, San DiegoProzess-, Struktur- und Ergebnisqualität stehen im Vordergrund, Lean Management, Business-IT Alignment und Gruppen- oder Verbundbildung stehen ebenfalls im Fokus

26.-27.10.2016: Entscheider-Werkstatt "Erfolgreiche Plattformstrategien, interoperabel, aber auch revisionssicher und vollständig zu wirtschaftlichen Bedingungen!“, Klinikum Braunschweig

14.-17.11.2016: Ergebnis-Veranstaltung IT-Schlüssel-Themen 2016 mit „ Entscheider-Lounge & Gemeinschaftsstand", Deutscher Krankenhaustag /MEDICA

08.-09.02.2017: Entscheider-Event, Industrie Club, Düsseldorf

29.-30.03.2017: Entscheider-Werkstatt "PACS 2, Universal Medical Archive, ECM, DMS, Archiv, klinikweite & -übergreifende EPA oder die Auflösung der babylonischen Begriffsverwirrung“, Universitätsklinikum Bonn

17.-18.05.2017: Fachgruppen-Tagung "Ermittlung des Wertbeitrages von IT zum Krankenhauserfolg“, Klinikum Westfalen / Knappschaft

18.-19.10.2017: Entscheider-Werkstatt: Effiziente Bereitstellung von notwendigen Basis- und Nutzen stiftenden Mehrwertdiensten, Beispiele für die Chancen von Private Clouds, Uniklinik RWTH Aachen

******************************************************************************************************

Medienpartner. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Bibliomed

Krankenhaus IT-Journal: Jubiläumsausgabe 10 Jahre ENTSCHEIDERFABRIK

**********************************************************************************************************

SEMINARE

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

13.09.2016: Seminar zu Prozessen: "Prozesse gestalten"

13.09.2016: Seminar zu Interoperabilität: "HL7 / IHE / DICOM"

14.09.2016: Seminar zu Prozessen: Transformationsmanagement

14.09.2016: Seminar zu Interoperabilität: Einführung in HL7 FHIR

22.11.2016: Seminar zu Prozessen: Grundlagen und ausgewählte Werkzeuge des Lean Managements

22.11.2016: Seminar zu Interoperabilität: Einführung in IHE

23.-24.11.2016: Seminar zu Prozessen: Prozessmanagement-Modellierung und Übung

23.-24.11.2016: Seminar zu Interoperabilität: HL7 Version 2-Training

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's <a href="http://www.mynewsdesk.com/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Privacy Policy</a>.