Skip to main content

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst: Kostenlose Heiz- und Gebäudechecks

Pressemitteilung   •   Nov 06, 2019 13:50 CET

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst: Kostenlose Heiz- und Gebäudechecks

Sie möchten wissen, wie viel Energie Ihr Zuhause verbraucht? Ihre Fenster wurden schon vor Jahrzehnten eingebaut? Sie möchten die Effizienz und Funktion Ihres Heizsystems kontrollieren oder überlegen, Ihre Heizung zu tauschen? Hier helfen der Gebäude-Check und der Heiz-Check weiter: Bei diesen Checks vor Ort erfahren Sie alles über die energetische Situation Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung.

Beim Gebäude-Check beurteilt ein unabhängiger Energieberater der Verbraucherzentrale und KlimaschutzAgentur Reutlingen Ihren Strom- und Wärmeverbrauch und schaut die Heizungsanlage sowie die Gebäudehülle des Wohnhauses an. Dabei werden auch Einsparpotenziale identifiziert. Nach dem Check erhalten Sie einen standardisierten Kurzbericht mit individuellen Handlungsempfehlungen auf der Grundlage der Check-Ergebnisse.

Beim Heiz-Check wird geprüft, ob bei Ihnen zu Hause alle Komponenten des Heizsystems richtig aufeinander abgestimmt sind. Der Energieberater prüft die optimale Einstellungen und Effizienz des gesamten Heizsystems. Der Heiz-Check ist jetzt während der Heizperiode möglich.

Das Team der KlimaschutzAgentur hat eine kleine Freude in der etwas tristen Jahreszeit für Sie: die ersten 20 Anrufer und Anruferinnen erhalten einen Gebäude- oder Heiz-Check gratis!

Rufen Sie jetzt unter 07121-1432571 an und vereinbaren Sie einen Termin für Ihren Gebäude- oder Heiz-Check, der ab Januar 2020 durchgeführt werden kann!

KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen - unabhängig beraten lassen

Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen ist eine von 35 regionalen Energieagenturen in Baden-Württemberg. Mit unseren sechs Mitarbeitern beraten wir Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Reutlingen neutral, unabhängig und kostenlos zu Energieeinsparung, Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Seit 2016 ist die KlimaschutzAgentur Teil der Kompetenzstelle Neckar-Alb und berät seitdem Unternehmen im gesamten Landkreis zu Energieeffizienzmaßnahmen und Fördermöglichkeiten. Die KlimaschutzAgentur wurde 2007 von 14 Gesellschaftern als gemeinnützige GmbH gegründet. Jedes Jahr sensibilisiert das Team der KlimaschutzAgentur über 2.500 Schüler im Landkreis zu Energie und Klimaschutz. Des Weiteren unterstützen die Experten der Agentur alle Kommunen im Landkreis Reutlingen bei der Erreichung ihrer Klimaschutzziele.  

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.