Skip to main content

7-Seen-Wanderung 2016: Countdown läuft...

News   •   Apr 25, 2016 15:17 CEST

Nicht einmal mehr 14 Tage und in Markkleeberg fällt der Startschuss für das größte Wanderevent in der Region Leipzig – die 7-Seen-Wanderung. Das Veranstalterteam Sportfreunde Neuseenland e.V., Tourismusverein Leipziger Neuseenland e.V. und die Stadt Markkleeberg freuen sich auf drei turbulente Tage.

55 einzigartige Touren stehen vom 6.-8. Mai 2016 auf dem Programm. Seit dem 1. Januar 2016 haben sich bereits über 4.100 Wanderer angemeldet, um Markkleeberg und das Leipziger Neuseenland auf Schusters Rappen zu entdecken.

Auf insgesamt 27 „7-Seen-Wanderstrecken“ können Freizeitwanderer wie auch sportlich ambitionierte Langstreckenwanderer die Natur des Leipziger Neuseenlandes erleben. In gewohnter Weise werden die Wanderer auf allen Touren entlang der Strecke mit der bekannten sächsischen Herzlichkeit von den beteiligten Gemeinden und zahlreichen Partnern empfangen und verpflegt.

Darüber hinaus wird es auch wieder viele spannende Touren geben, die von fachkundigen Führern begleitet werden. Die Nachfrage nach den thematischen Wanderungen war in diesem Jahr besonders groß, so dass es aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl nur noch einzelne Restplätze gibt. So können Interessierte beispielsweise noch auf den Spuren des Markgrafen Wiprecht von Groitzsch wandeln oder die bewegende Geschichte des Altranstädter Schlosses kennenlernen.

Bis zum 1. Mai 2016 sind Anmeldungen noch über www.7seen-wanderung.de oder die sechs Vorverkaufsstellen in Leipzig, Markkleeberg, Großpösna und Borna möglich. Wer sich kurzfristig entscheidet, mitzuwandern und das einmalige Flair mitzuerleben, kann sich am Starttag gegen eine Nachmeldegebühr noch registrieren.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument