Skip to main content

Gebratene Heuschrecken auf Nachos und Sourcream – extravagante Köstlichkeiten im ESPITAS Leipzig

News   •   Jan 28, 2016 10:48 CET

Das neu eröffnete Restaurant ESPITAS lädt seit 13. Januar 2016 zu den „Dias de Insectos“. „Kleine ganz groß“ möchte man fast sagen – denn im Rahmen dieser Aktion finden die Gäste Insekten auf Speisekarte und Tellern.

In dem im Dezember 2015 eröffneten Restaurant werden dann also Heuschrecken, Grillen und Larven des Schwarzkäfers gebraten und anschließend in Kombination mit Sour Cream, Guacamole oder Chillifrischkäse auf hausgemachten Nachos serviert. Diese Vorspeise kann entweder „sortenrein“ oder als „Insektensampler“ bestellt werden.

Man verstehe das Espitas als Kulturbotschafter Mexikos und wolle dortige Traditionen dem hiesigen Publikum schmackhaft machen, erzählt Marketingchef Marcel Goldberg. Die knackigen Snacks könne man besonders im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca an jeder Straßenecke kaufen.

Ganz so einfach ist das in Deutschland nicht. Die Insekten bezieht das Restaurant von einem Berliner Züchter, der diese unter strengen Auflagen nur zum kulinarischen Gebrauch züchtet.

Wer sich überwindet, diese Spezialität zu probieren, kann stolz auf sich sein und den würzig-nussigen Geschmack der kleinen Tiere genießen – und tut sich dabei auch etwas Gutes. Die kleinen Krabbeltiere bestehen fast nur aus Proteinen und enthalten kaum ungesunde Fettsäuren. Ein wahres Super-Food also.

Zwischen 4 und 6 Wochen lang werden die Insekten auf der Karte des ESPITAS zu finden sein. Für einen Teller zahlt der Gast zwischen 4,90 Euro und 7,90 Euro. In anderen ESPITAS-Filialen in Mitteldeutschland wurde diese Aktion bereits in den letzten Jahren durchgeführt und vom neugierigen Kind bis zu den wagemutigen Großeltern durchweg positiv aufgenommen.

Für kulinarisch Neugierige lohnt also in den nächsten Wochen ein Besuch im ESPITAS. Wer es sich im letzten Moment doch noch anders überlegt, kann sich dort jedoch auch bei Chilli con Carne, Tortillas und einem frischen „Corona“ in gemütlicher Atmosphäre entspannen.

ESPITAS Leipzig - www.espitas.de

Redaktion: Anna-Lena Kaschubowski