Skip to main content

Leipzigs Großveranstaltungen verzeichnen Besucherrekorde - auch 2016 viele Stars in Arena Leipzig und Red Bull Arena

Pressemitteilung   •   Feb 01, 2016 13:16 CET

Immer mehr Stars machen Station in Leipzig. Dies bestätigte die ZSL Betreibergesellschaft mbH in ihrer Bilanz für das Jahr 2015, in welchem neue Rekorde verzeichnet werden konnten. Im vergangenen Jahr kamen insgesamt 1.123.349 Besucher in die Arena Leipzig, die Redbull Arena und auf die Festwiese. Dies bedeutet eine Steigerung um fünf Prozent und markiert das bislang besucherstärkste Jahr seit Bestehen der ZSL Betreibergesellschaft. Geschäftsführer Winfried Lonzen stellte fest, dass Leipzig damit im Reigen der großen deutschen Eventarenen ganz vorn mitspiele und äußerte sich voller Stolz über das gesamte Team.

Zwar waren die Besucherzahlen im Konzertsegment leicht rückläufig, jedoch wurde dies durch enorme Steigerungen in den Bereichen Show, Sport und Firmenveranstaltungen mehr als kompensiert. Unter den insgesamt 212 Veranstaltungen waren die Shows der Cirque de Soleil, die Hockey-WM und das Konzert von Peter Maffay einige der größten Highlights in der Arena. Auf der Festwiese Leipzig begeisterten 2015 die Toten Hosen mit einem ausverkauften Konzert vor 70.000 Fans.Ebenfalls vor vollen Rängen spielten Helene Fischer (70.000) und Herbert Grönemeyer (45.000) in der Red Bull Arena. Im Stadion zahlten zudem das Länderspiel Deutschland-Georgien (43.130) sowie die Heimspiele von RB Leipzig (448.800) in die Besucherstatistik ein. 

Auch 2016 ist die Vielfalt der Veranstaltungen groß. Zum ersten Mal seit 20 Jahren wird die britische Band The Cure im November in Leipzig auftreten. Außerdem spielen unter anderem Sunrise Avenue, Revolverheld, Rod Stewart und Schiller. Familien mit Kindern kommen ebenfalls nicht zu kurz. So gastieren in der Arena Leipzig die Kindermusicals „Wickie – Das Musical“ und "Tabaluga" sowie das MDR Sinfonieorchester mit der Show „Disney in Concert“. Am 19. April 2016 mit "Planet Erde" sogar eine zweite Filmmusikveranstaltung mit großem Live-Orchester geben. Gerockt wird im Sommer auch Open-Air in der Red Bull Arena. Hier sorgen AC/DC und Udo Lindenberg für Stimmung.

Hier eine Auswahl der publikumswirksamsten Veranstaltungen:

- 63. Deutsche Leichtathletik-Hallenmeisterschaften (27.-28.02.2016, Arena Leipzig)

- Scooter (04.03.2016, Arena Leipzig)

- Sunrise Avenue (12.03.2016, Arena Leipzig)

- Die Prinzen (20.03.2016, Arena Leipzig)

- Revolverheld (21.03.2016, Arena Leipzig)

- Scorpions (24.3.2016, Arena Leipzig)

- Mario Barth (01-02.04.2016, Arena Leipzig)

- Rock Legenden: Puhdys + Karat + City (14.04.2016, Arena Leipzig)

- Riverdance (18.05.2016, Arena Leipzig)

- Rod Stewart (22.05.2016, Arena Leipzig)

- AC/DC (01.06.2016, Red Bull Arena)

- Wickie - Das Musical (06.10.2016, Arena Leipzig)

- Schiller (13.10.2016, Arena Leipzig)

- Petter Maffay, Tabaluga & Gäste (21.-23.10.2016, Arena Leipzig)

- Disney in Concert (29.10.2016, Arena Leipzig)

- Andrea Berg (04.11.2016, Arena Leipzig)

- The Cure (08.11.2016, Arena Leipzig)

- David Garett (18.11.2016, Arena Leipzig)

Informationen und Tickets gibt es u.a. im Ticketshop der Arena Leipzig: www.arena-ticket.com.

Redaktion: Anna-Lena Kaschubowski

Exklusive Nachrichten - aktuelle Pressetexte - attraktive Fotos - soziale Netzwerke: NEWSROOM

Folgen Sie uns hier: www.leipzig.travel/NEWSROOM