Skip to main content

Lesjöfors erwirbt das deutsche Unternehmen Velleuer GmbH & Co. KG

Pressemitteilung   •   Feb 23, 2011 13:20 CET

Mit Wirkung zum 01. Februar 2011 hat die Lesjöfors AB das deutsche Unternehmen Velleuer GmbH & Co. KG Federn und Stanzteile in Velbert (Nähe Düsseldorf) erworben.


Die Lesjöfors AB ist ein schwedisches Unternehmen, welches sich auf die Produktion von Federn, Stanzbiegeteilen und Gasfedern spezialisiert hat. Das Unternehmen ist einer der größten europäischen Federnhersteller mit einer der breitest gefächerten Produktpalette auf dem Markt. Die Gruppe erwirtschaftet einen Umsatz von rund 140 Mio. EURO mit ca. 800 Mitarbeitern und hat Standorte in Schweden, Finnland, Norwegen, Dänemark, England, Deutschland, Lettland, Russland, Korea und China.

Velleuer GmbH & Co. KG kann einen Umsatz von rund 13 Mio. EUR mit ca. 120 Mitarbeitern verzeichnen. Seit der Gründung im Jahre 1905 produziert und liefert Velleuer als Familienunternehmen in der 3. Generation technische Federn für die verschiedensten Industriebereiche. Die über 100-jährige Tradition verpflichtet sie als Hersteller von technischen FedernStanzteilen zu besonderer Präzision. Mit dieser Investition wird Lesjöfors AB seine Position auf dem deutschen Markt weiter ausbauen und entwickelt sich zu einem der größten Anbieter von Federn und Stanzbiegeteilen mit einem deutschen Gesamtumsatz von rund 35 Mio. EURO. Die Velleuer GmbH & Co. KG wird weiterhin als eigenständiges Unternehmen unter derselben Geschäftsführung  geführt.

Somit profitiert die Lesjöfors AB durch den Erwerb einer deutschen Produktionsstätte, während Velleuer GmbH & Co. KG die Möglichkeit bekommt, auf die komplette Produktpalette sowie die Vertriebsorganisationen der Lesjöfors-Gruppe zuzugreifen.

Die Velleuer-Familie freut sich, Teil der Lesjöfors-Gruppe zu sein, deren stetiges Ziel die Weiterentwicklung und Optimierung aller Standorte ist. Kjell-Arne Lindbäck, CEO der Lesjöfors AB meint: „Der Erwerb der Velleuer GmbH & Co. KG ist ein Meilenstein für Lesjöfors, eine Möglichkeit für den deutschen Markt, die wir seit Jahren gesucht haben. Das Unternehmen wird mit seiner Geschäftsführung und seinen Mitarbeitern perfekt mit der Strategie der Lesjöfors AB harmonieren und sich mit deutscher Produktion auf unsere wichtigsten Märkte konzentrieren. 

Rainer Müller, Vorstandsvorsitzender der Velleuer GmbH & Co. KG: „Wir haben das Gefühl, nun Mitglied einer sehr starken Gruppe geworden zu sein, die sich auf unser Kerngeschäft konzentriert. Dies ermöglicht uns, weiter zu wachsen und es ergeben sich für uns durch die Kooperation der weltweiten Vertriebsorganisationen und der erweiterten Produktpalette neue Möglichkeiten. Wir alle freuen uns auf diese neue Situation und die Möglichkeiten, die sich uns bieten!“

Lesjöfors ist einer der führenden Federnlieferanten mit internationalen namenhaften Kunden. Die Produkte werden in vielen Märkten, unterschiedlicher Branchen nachgefragt. Das Sortiment an Federn, Stanz- und Biegeteile ist sehr umfangreich, wobei einer der größten Auswahl an Standardfedern mit kundenspezifischen Problemlösungen des Bereiches High Tech verbunden werden. Lesjöfors hat sowohl Fertigungs- als auch Vertriebsniederlassungen in mehreren europäischen Ländern und China.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar