Skip to main content

Auf die Plätze, fertig, Mauritius! Sportevents der Trauminsel im Sommer/Herbst

Pressemitteilung   •   Jul 28, 2018 09:00 CEST

Champs de Mars Pferderennbahn in Mauritius

Milde Temperaturen im August locken Sportler gerne nach Mauritius. Vor paradiesischer Kulisse Marathon laufen oder in die Pedale zu treten, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Mit den Monaten wird es wärmer, so dass das abkühlende Nass lockt. Genau das Richtige für Triathleten. Wer lieber Passivsportler ist, für den gibt es ebenfalls Programm – ein Besuch eines Pferderennens ist nachhaltig beeindruckend, denn die Atmosphäre ist derart positiv aufgeladen, dass man danach das typisch mauritische Lächeln mit nach Hause nimmt.

Folgende sportlichen Ereignisse stehen demnächst auf dem Plan:

  • 12. August: Heritage Southern Peak Trail

Gemütlich spazierend ist ein Weg die Region von Bel Ombre und die eher wilde südliche Umgebung zu entdecken. Alternativ läuft man 10 km, 21 km oder herausfordernde 55 km. https://www.heritagetrail.mu/

  • 02. September: Maiden Cup

Das traditionsreiche Pferderennen findet seit dem Jahr 1843 auf dem Champ De Mars statt. http://www.mauritiusturfclub.com/

  • 15. September: Ferney Trail

4 – 10 – 20 – 50 – das sind Kilometerzahlen der Rennen des Ferney Trails. Der CIEL Ferney Trail ist einer der ältesten und beliebtesten Laufwettbewerbe in Mauritius, an dem jedes Jahr mehr als 3.000 Menschen teilnehmen. Wie der Name sagt, wird er im Osten gelegenen La Vallée de Ferney ausgetragen, einem Naturschutzgebiet das die mauritische Artenvielfalt pflegt. Bei dem Wettbewerb geht es auch vor allem darum, Sensibilität für die Biodiversität zu schaffen und die mauritische Natur ganz bewusst zu genießen.http://ferneytrail.com/en/

  • 10.-15 September: Le Tour de Maurice

An dem Internationalen Event nehmen Radsportprofis aus mehreren Ländern teil, z.B. von der Insel la Réunion, von den Seychellen, aus Frankreich, Kenia, Südafrika und der Schweiz. Das Readrennen findet in diesem Jahr zum 37. Mal statt. https://www.facebook.com/tourdemaurice/

  • 23. September: Deutsche Bank 100km Cycle Tour

Seit 2004 steht die „Deutsche Bank 100km Cycle Tour“ auf dem sportlichen Veranstaltungskalender von Mauritius. Neben dem sportlichen Aspekt steht vor allem ein guter Zweck im Mittelpunkt. So werden mit einem Teil der Eintrittsgelder lokale NGOs bei ihrer Arbeit unterstützt. http://www.craworldeventsmanagement.com/calender/

Kurzinfo Mauritius

Mauritius liegt im Indischen Ozean, etwa 800 Kilometer östlich von Madagaskar. Die Vulkaninsel ist berühmt für die Herzlichkeit seiner multikulturellen Bevölkerung, für weiße Sandstrände sowie für erstklassige Hotels. Dank des subtropischen und beständig warmen Klimas ist Mauritius ein ganzjähriges Urlaubsziel. Die Insel ist ideal für Wassersportler, Golfer, Wanderer, Kulturliebhaber, Wellness-Gäste, Hochzeitspaare und für Familien.

Direktflüge von Deutschland dauern ungefähr elf Stunden. Während der europäischen Sommerzeit beträgt die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Mauritius lediglich zwei Stunden. Besondere Impfungen sind nicht notwendig. Hauptstadt der repräsentativen Demokratie ist Port Louis. In Mauritius und auf der dazugehörenden Insel Rodrigues wohnen 1,2 Millionen Menschen. Hindus, Muslime und Christen leben in dem Inselstaat friedlich miteinander. Englisch ist die offizielle Amtssprache. Im Alltag wird neben Englisch auch Französisch und Kreolisch gesprochen. Weitere Informationen zu Mauritius unter www.tourism-mauritius.mu

Die Mauritius Tourism Promotion Authority (MTPA) ist eine halbstaatliche Organisation, die 1996 per Gesetz (dem MTPA Act) geschaffen wurde. Die Organisation arbeitet auf Weisung des Ministeriums für Tourismus, Freizeit und Außenkommunikation.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.