Skip to main content

Stylische Cityflitzer: die Space Star „Diamant Edition“-Sondermodelle

Pressemitteilung   •   Okt 18, 2016 08:00 CEST

Space Star "Diamant Edition"
  • Diamant Edition Sondermodelle mit attraktiven Kundenvorteilen
  • Diamant Edition+ mit sportlich eleganter Zweifarblackierung

Er ist kompakt und wendig, praktisch und geräumig, außerdem zuverlässig, sicher und schick – ganz besonders als exklusives Sondermodell „Diamant Edition“ oder „Diamant Edition+“. Wer einen charaktervollen Stadtflitzer moderner Prägung sucht, wird an diesen Angeboten kaum vorbeigehen können.

Die Ausführung „Diamant Edition“ basiert auf der 52 kW (71 PS) starken Antriebsvariante 1.0 MIVEC mit Fünfgang-Schaltgetriebe in der Ausstattung BASIS, bietet allerdings zusätzlich eine Klimaanlage mit Pollenfilter, ein Audiosystem mit Radio, CD- und MP3-Funktion, „AUX-In“-Anschluss für externe Musikgeräte und vier Lautsprecher; ebenfalls serienmäßig an Bord sind eine USB-Audioschnittstelle und eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung.

Noch eleganter, komfortabler und mit einem Kunden-Preisvorteil von 1.000 EUR präsentiert sich der Space Star „Diamant Edition+“ auf Basis der PLUS-Ausstattung. Das Fahrzeug steht in den Antriebsvarianten 1.0 MIVEC ClearTec (52 kW/71 PS) und 1.2 MIVEC ClearTec (59 kW/80 PS) – jeweils mit 5-Gang-Schaltgetriebe –sowie in der Ausführung 1.2 MIVEC ClearTec mit stufenloser CVT-Automatik zur Wahl.

Auffälligstes Designmerkmal der „Diamant Edition+“-Modelle ist eine sportlich-elegante Zweifarblackierung, wahlweise in den Grundfarben Island-Weiß, Cool-Silber Metallic, Atoll-Blau Perleffekt, Amarena-Rot Metallic, Bordeaux-Rot Perleffekt und Cayenne-Orange Metallic – jeweils in Kombination mit einem Dach in Magic-Schwarz Perleffekt. Dazu kommen weitere feine Details wie schwarze, glanzgedrehte 14-Zoll-Leichtmetallfelgen, beheizbare Außenspiegel, eine ebenfalls in Schwarz gehaltene B-Säule, dunkel getönte „Privacy“-Verglasung (hintere Seitenscheiben, Heckscheibe) sowie markante LED-Rückleuchten.

Im Innenraum umfasst die „Diamant Edition+“-Zusatzausstattung einen höhenverstellbaren Beifahrersitz, eine Bluetooth®-Freisprecheinrichtung und -Audioschnittstelle, ein Multifunktions-Lederlenkrad mit Chrom-/Klavierlack-Applikationen sowie einen Schaltknauf in Leder (in Kombination mit hochwertiger Ledernachbildung). Ebenfalls an Bord sind elektrische Scheibenheber im Fond, Licht- und Regensensor, beheizbare Vordersitze und eine Sonnenblende mit Make-up-Spiegel auf der Beifahrerseite. Zudem setzen silberfarbene Zierelemente im Cockpit, eine Scheibenheberverkleidung in Klavierlack-Optik, schwarze Stoffsitzbezüge mit hellen Ziernähten und verchromte Türöffner weitere wertige Akzente.

5 Jahre Herstellergarantie

Wie für alle Mitsubishi Modelle gewährt der Hersteller auch für die Sondermodelle der Diamant Edition eine fünfjährige Garantie bis 100.000 km,die wiederum zur hohen Wertbeständigkeit beiträgt.

Mitsubishi Space Star

Modellprogramm und Preise* (EUR) im Überblick


BASIS Diamant Edition PLUS Diamant Edition+ TOP
1.0 MIVEC 5-G. 9.990 11.290 -- -- --
1.0 MIVEC ClearTec 5-G. -- -- 12.290 13.190 --
1.2 MIVEC ClearTec 5-G. - -- -- 13.590 14.290
1.2 MIVEC ClearTec CVT -- -- -- 14.690 15.390

* Unverbindliche Preisempfehlung der MMD Automobile GmbH, 65428 Rüsselsheim, zzgl. Überführungskosten

Space Star (2016)


Messverfahren VO (EG) 715/2007

Space Star Diamant Edition 1.0 MIVEC 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 5,0; außerorts 3,6; kombiniert 4,2. CO2-Emission kombiniert 96 g/km. Effizienzklasse B. Space Star Diamant Edition+ 1.0 MIVEC ClearTec 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 4,6; außerorts 3,6; kombiniert 4,0. CO2-Emission kombiniert 92 g/km. Effizienzklasse B. Space Star Diamant Edition+ 1.2 MIVEC ClearTec 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 4,8; außerorts 3,7; kombiniert 4,1. CO2-Emission kombiniert 96 g/km. Effizienzklasse B. Space Star Diamant Edition+ 1.2 MIVEC ClearTec CVT Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 4,6; außerorts 3,8; kombiniert 4,1. CO2-Emission kombiniert 95 g/km. Effizienzklasse B.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG

Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und von anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden.

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 bzw. ECE R 101 (für Elektro- und Hybridfahrzeuge) unter Berücksichtigung des in Übereinstimmung mit dieser Vorschrift festgelegten Fahrzeugleergewichts ermittelt. Zusätzliche Ausstattungen, Wetterbedingungen und Fahrweise können zu höheren als den angegebenen Verbrauchs- sowie CO 2-Werten führen.


Die Mitsubishi Motors Corporation ist der älteste Automobil-Serienhersteller Japans. Bereits 1917 fertigte das Unternehmen das serienfähige Modell A in Kobe, es wurde von einem 2,8-Liter-Vierzylinder mit 35 PS angetrieben. 1921 begann die Produktion von Leichtlastwagen, 1934 entstand der erste Personenwagen mit Allradantrieb und Dieselmotor, der PX 33. Mit dem Geländewagen Pajero, dessen Wettbewerbsversion zwölf Mal die Rallye Paris Dakar gewann, hat Mitsubishi Geschichte geschrieben. Auch im On-Road-Rallyesport konnte die Marke punkten und gehört mit fünf Titeln als Rallye-Weltmeister zu den erfolgreichsten Autoherstellern dieses Wettbewerbs. Heute ist das Ziel nachhaltiger Mobilität in die Unternehmensstatuten eingebettet. Mit dem Elektrofahrzeug Mitsubishi Electric Vehicle gelang der Schritt in die E-Mobility, der Plug-in Hybrid Outlander ist das erste SUV Plug-in Hybrid mit Allradantrieb.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument