Skip to main content

Mynewsdesk gewinnt renommierte PR-Agentur OZMA PR als erste Partneragentur aus Japan

News   •   Mai 12, 2014 14:10 CEST

Tokyo, am 12 Mai: OZMA PR, eine der führenden PR-Agenturen in Japan, wird die Marken ihrer Kunden mit dem Newsroom von Mynewsdesk stärken. Damit ist OZMA PR die erste japanische PR-Agentur, die mit Hilfe des Newsrooms das Content- und Echtzeitmarketing ihrer Kunden vorantreibt.


„Inhalte, die für die Öffentlichkeit bestimmt sind, sollten nicht mehr länger einzig Journalisten vorbehalten bleiben“, so OZMA PR Senior Director, Kazuto Ichinose. „Anstelle dessen, können Unternehmen ihre gesamte Zielgruppe direkt erreichen.“ Corporate Content Publishing sei so wichtig wie nie zuvor. Deshalb erachtet OZMA PR den Newsroom als essentielles Tool für das Content-Marketing und den Beziehungsaufbau. „Mynewsdesk wird unsere Kunden in ihrer zeitgemäßen Kommunikation optimal unterstützen“, so Ichinose.


Über OZMA PR

OZMA, Inc. wurde 1963 gegründet und hat heute mehr als 100 PR-Experten, die auf verschiedene Branchen spezialisiert sind. Als eine der führenden PR-Agenturen in Japan, begegnet OZMA PR den Kommunikationsherausforderungen ihrer Kunden mit exzellentem Allround-Service.


Über Mynewsdesk

Mynewsdesk ist ein schwedisches Unternehmen, das mit dem Newsroom eine integrierte Software-Lösung für die PR-Branche entwickelt hat. Der Newsroom verbindet die digitale PR-Arbeit mit Social Media-Kommunikation. Unternehmen können mit Hilfe des Newsrooms Neuigkeiten auf allen Medienkanälen einfach und schnell publizieren, mit Bildern und Videos multimedial anreichern, direkt mit Journalisten und Konsumenten in Kontakt treten, Trendforschung betreiben und mit nur wenigen Klicks ihren Kommunikationserfolg analysieren.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar