Skip to main content

Einladung zum Gottesdienst für Entschlafene

Pressemitteilung   •   Nov 03, 2016 13:28 CET

Einladung zum Gottesdienst für Entschlafene am 6. November 2016

Neuapostolische Christen glauben, dass für jede Seele Hoffnung auf ewiges Leben, Gnade durch Jesus Christus und Gemeinschaft mit Gott besteht. Aus dieser Hoffnung heraus finden drei Mal im Jahr Gottesdienste für Entschlafene statt. Der Entschlafenen-Sonntag am 6. November 2016 steht unter dem Motto „... und euer Herz soll sich freuen“.

Am Entschlafenen-Sonntag wird im Gottesdienst der Verstorbenen gedacht und für sie gebetet. Mit Plakaten und Einladungskarten laden die neuapostolischen Gemeinden in diesen Tagen zu diesem besonderen Ereignis ein. Die Gottesdienste am 6. November 2016 beginnen in allen Gemeinden um 9.30 Uhr. Grundlage für die Predigten ist das Bibelwort aus Johannes 16,22, das auch als Motto über dem Wochenende steht.

In vielen Gemeinden finden in den Tagen zuvor besondere Veranstaltungen wie Andachten und Konzerte zur Einstimmung auf den Gottesdienst für Entschlafene statt. Gerade in der Stillen Zeit, wenn im November die Nächte wieder länger werden, sind viele Menschen auf der Suche nach Antworten. Besonders sie sind herzlich zu den Veranstaltungen rund um den Entschlafenen-Sonntag eingeladen.

Gottesdienste für Entschlafene

Der Glaube an ein Weiterleben nach dem Tod gehört zu den Grundlagen christlichen Glaubens. Die durch das Opfer Christi erwirkte Erlösung ist nicht nur auf die Lebenden beschränkt, sondern reicht bis in die Bereiche der jenseitigen Welt.

Diese Glaubenspraxis beruht auf Hinweisen aus der Heiligen Schrift. Aussagen der Bibel über die Auferstehung und ein ewiges Leben gehören zu ihren zentralen Botschaften. Ebenfalls ist ein Leben nach dem Tod in der Bibel bezeugt. Der Jenseitsglaube neuapostolischer Christen basiert auf den biblischen Hinweisen und ist untrennbar verknüpft mit dem Glauben an die Auferstehung Jesu Christi.

Einladung zum Gottesdienst

Die Gemeinden der Neuapostolischen Kirche in Deutschland laden am 6. November 2016 um 9.30 Uhr zu den Gottesdiensten für Entschlafene ein. Die nächstgelegene Gemeinde findet sich unter www.nak-adressbuch.de. Auf den Internetseiten der Gemeinden finden sich Informationen über weitere Veranstaltungen rund um den Entschlafenen-Sonntag.

Die Neuapostolische Kirche ist eine international verbreitete christliche Glaubensgemeinschaft. Sie bietet eine ansprechende, zeitgerechte Seelsorge für ihre Mitglieder auf der Grundlage des Evangeliums Jesu Christi. Weltweit bekennen sich etwa neun Millionen Menschen zum neuapostolischen Glauben.

In Deutschland gehören der Neuapostolischen Kirche mehr als 340.000 Mitglieder an, die sich auf 1.750 Gemeinden verteilen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy