Skip to main content

Movie-Stars im Glas – Beefeater Gin College und MIXLDN Bartender Competition zu Gast in Frankfurt

News   •   Nov 14, 2016 09:48 CET

Die beiden Gewinner und Jurymitglieder in Frankfurt (v.l.n.r.): Frank Thelen, Konstantin Karvounis, Tarek Nix, Sebastian Hamilton-Mudge und Lukas Hochmuth. (Quelle: Pernod Ricard Deutschland)

Köln, 10. November 2016 – Beefeater ruft zur sechsten Ausgabe der MIXLDN Global Bartender Competition auf und lässt die Besten gegeneinander antreten. In Frankfurt fand das deutsch-österreichische Finale statt. Zwölf Bartender mixten unter dem Motto «Movie. Inspired by London, directed by you.» um den Einzug ins internationale Finale in London. Tarek Nix aus der Bar «Provocateur» in Berlin setzte sich mit seinem Drink «Teamwork» gegen die Konkurrenz durch und wird für Deutschland nach London fahren. Für Österreich geht Konstantin Karvounis aus der Bar «The Penz: 5th Floor» aus Innsbruck mit seiner Kreation «60 Seconds left» ins Rennen. Für eine perfekte Vorbereitung auf die MIXLDN sorgte das Gin College.

Film-Momente schaffen neue Kreationen

London bietet eindrucksvolle Filmkulissen für romantische Klassiker, Thriller oder Agentenfilme. Inspiriert durch den besonderen Charme der Stadt werden die Bartender aufgefordert, ein eigenes Meisterstück mit Beefeater Gin zu kreieren. Tarek Nix und Konstantin Karvounis präsentieren im Februar 2017 in London ihren Film-Moment im Glas. Zum ersten Mal wird der Sieger seine eigene Beefeater Limited Edition kreieren. Eine einmalige Gelegenheit, die von Desmond Payne, Beefeater Master Destiller und einer der erfahrensten Gin Destiller der Welt, begleitet wird. „Das Motto in diesem Jahr ist besonders spannend, da es den Bartendern die Möglichkeit bietet, ihren Lieblings-Filmklassiker auf eigene Art und Weise zu interpretieren. Als einziger klassischer London Dry Gin, der noch in London produziert wird, verbindet Beefeater die Tradition mit dem modernen Charme der Stadt“, so Martin zum Felde, Trade Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland. „Wir freuen uns, dass Tarek Nix und Konstantin Karvounis die hochkarätig besetzte Jury überzeugen konnten und Deutschland und Österreich beidem großen Finale in London vertreten werden.“

Die Besten in Frankfurt

Im Rahmen der Vorentscheidung fand erneut das Gin College statt. Die Schulungsplattform mit Global Brand Ambassador Sebastian Hamilton-Mudge und Master Destiller Desmond Payne ist eine gelungene Mischung aus Education, Workshops und Networking.

Rezepte der Siegerdrinks

Siegerdrink Deutschland : «Teamwork» von Tarek Nix aus der Bar «Provocateur».

Zutaten
6cl Beefeater Dry Gin
2,5cl Lillet Blanc Blend Black tea Infusion
1,5cl Verjus – Lime cordial
Lemon salt

Zubereitung
Alle Zutaten mixen und einen eisgekühlten Tumbler doppelt abseihen.

Siegerdrink Österreich : «60 Seconds left» von Konstantin Karvounis aus der Bar «The Penz: 5th Floor».

Zutaten
6cl Beefeater 24
1cl DOM Benedictine
4cl Lemonthyme – Honey
Shrub Homemade
Olive Brine

Zubereitung
Alle Zutaten in einem Shaker mit Eis mixen. In ein gekühltes Glas abseihen. Mit Zitronen-Thymian und einer Grapefruitzeste garnieren.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar