Skip to main content

Malibu feiert den Sommer mit gleich zwei Kampagnen in TV, Social Media und am POS

Pressemitteilung   •   Jun 04, 2019 10:00 CEST

Malibu - Der Kokoslikör mit original karibischem Rum bringt den Sommer nach Deutschland.

Der Kokoslikör mit original karibischem Rum setzt auf Interaktion mit der Zielgruppe

Köln, 04. Juni 2019. #weilsommer! Unter dem Motto ist Malibu den ganzen Sommer über im TV, in Social Media und am Point of Sale (POS) aktiv. Der Sommerdrink geht mit den actionreichen „Malibu Games“ auf den Social-Media-Kanälen und der RTL II-Erfolgsshow „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ in die zweite Runde. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr bauen die Partner ihre Kooperation in diesem Jahr weiter aus. Über die Produktplatzierung hinaus tritt Malibu in der dritten Staffel als TV-Hauptsponsor von „Love Island“ mit 7-sekündigem Opener, Reminder und Closer je Folge auf. „Mit der engen Verzahnung der beiden langfristig angelegten Sommer-Kampagnen unter dem Motto #weilsommer erzielen wir eine integrierte Markenkommunikation für unsere Kultmarke mit hoher Reichweite und dauerhafter Aufmerksamkeit bei den jungen Erwachsenen, die es lieben, den Sommer zu feiern und eine unvergessliche Zeit mit ihren Freunden zu verbringen“, erklärt Ute Zimperfeld, Head of Brand Management bei Pernod Ricard Deutschland. „Über die drei Kontaktpunkte im TV, in Social Media und am POS werden zudem über den gesamten Sommer hinweg nachhaltig Umsatzimpulse geschaffen und die Marken-Awareness gesteigert“, so Zimperfeld.

Malibu sorgt den gesamten Sommer für „social buzz“

Die „Malibu Games“ stehen für actionreichen, unvergesslichen Sommer-Partyspaß. Unter dem bekannten Motto #MalibuGames #weilsommer treten auch in diesem Jahr wieder über 30 internationale Influencer in atemberaubenden Wettbewerben gegeneinander an. Die ehemaligen „Love Island“-Kandidaten Tobias Wegener, Marcellino Kremers und Chethrin Schulze, die durch ihre Show-Teilnahme einem großen Publikum bekannt wurden und inzwischen reichweitenstarke Influencer sind, vertreten Deutschland und berichten ab Mitte Mai auf ihren Social-Media-Kanälen über das Event in der Dominikanischen Republik. Alle vor Ort gedrehten Episoden der „Malibu Games“ sind über den gesamten Sommer verteilt auf den digitalen Kanälen von Malibu zu sehen. „Die Erfolge der ‚Malibu Games’ des letzten Jahres sprechen für sich: Der weltweite Umsatz von Malibu stieg im sinkenden Rummarktsegment um sechs Prozent. Beim ‘social buzz’ Ranking aller Rummarken belegte Malibu den zweiten Platz. Diese Erfolgstendenz möchten wir in diesem Jahr weiter ausbauen“, berichtet Zimperfeld.

Enge und langfristige Verknüpfung der beiden Sommerkampagnen in digitalen Kanälen

Bei „Love Island” dreht sich alles um Sommer, Spaß und große Gefühle. Malibu, die wie keine andere Spirituose für Sommer, Strand, Karibik und eine tolle Zeit mit Freunden steht, passt perfekt zur bunten Atmosphäre des TV-Formats, das im Spätsommer über vier Wochen auf RTL II ausgestrahlt wird. Bei Dates und Partys genießen die „Islander“ die knisternde Stimmung bei Drinks mit dem weltweit beliebtesten Kokosnusslikör.Malibu ist zudem vor, während und nach der TV-Ausstrahlung in den eigenen sozialen Medien und auch auf den digitalen „Love Island“-Kanälen wie YouTube, Facebook, Instagram sowie der „Love Island“-App interaktiv unterwegs. Tobias Wegener und Marcellino Kremers bleiben auch nach den „Malibu Games“ für den kultigen Sommerdrink aktiv, stellen leckere Cocktail-Rezepte wie den „Malibu Love Island Tonic Water“ vor und kommentieren in Interaktion mit ihren Fans das Geschehen in der Villa. Der erfrischende „Malibu Love Island Tonic Water“ ist ganz leicht zuzubereiten: Einfach einen Teil Malibu Original und zwei Teile Tonic Water in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas geben und mit einer Grapefruitscheibe garnieren. Fertig ist der Sommerdrink 2019!

Große Markenoffensive im Handel

Die Kooperation mit „Love Island“ wird in einer groß angelegten POS-Offensive auch im Handel umgesetzt. Auffällige Displays, Neckhanger und Gewinnspiele erregen die Aufmerksamkeit der Kunden in den Supermarktregalen. Die umfassende Präsenz für Malibu Original wird zudem mit dem neuen Signature Drink „Malibu Love Island Tonic Water“ weiter gestützt. „Über den gesamten Sommer sind wir mit unserer Kultmarke in den Medien der Zielgruppe und am POS präsent. Auf diese Weise verankern wir die Markenwerte noch tiefer in den Köpfen“, erklärt Zimperfeld weiter.


Weitere Informationen unter:

Malibu

Malibu Games

Malibu Facebook

Malibu Instagram

Über Malibu:

Malibu steht wie keine andere Spirituose für Sommer, Strand, Karibik und eine tolle Zeit mit Freunden. Der Kokoslikör mit original karibischem Rum aus Barbados bringt den Sommer nach Deutschland, das ganze Jahr über. Die Zielgruppe von Malibu sind die Party People – junge Erwachsene, die es lieben zu feiern und eine super Zeit mit Freunden zu haben. Malibu Fans leben im Hier und Jetzt: sie wollen eine großartige Zeit erleben, ausgehen, feiern und das Leben in vollen Zügen genießen.

Über Pernod Ricard Deutschland:

Malibu ist eine der erfolgreichen Kernmarken aus dem umfangreichen Sortiment der Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln. Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.914 Mitarbeitern in 86 Filialen Spirituosen, Weine und Champagner. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium Marken wie z.B. Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu, Lillet und Monkey 47. Der Erfolg des Marktführers in Deutschland basiert natürlich nicht nur auf den starken Marken, sondern genauso auf dem täglichen Einsatz aller 225 Mitarbeiter. Ein vertrauensvoller und transparenter Umgang miteinander steht für die Gruppe Pernod Ricard an erster Stelle. Die alle zwei Jahre stattfindende Mitarbeiterbefragung ergab, dass 94% der Mitarbeiter stolz darauf sind bei Pernod Ricard Deutschland zu arbeiten. Darüber hinaus empfehlen 88% der Mitarbeiter Pernod Ricard als guten Arbeitgeber (Willis Towes Watson Survey, 2017).

Mehr Informationen unter: www.pernod-ricard-deutschland.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.