Skip to main content

Phase One veröffentlicht Capture One 11

Pressemitteilung   •   Apr 19, 2018 13:00 CEST

Kreativität im Fokus

KOPENHAGEN, 30. November 2017 – Phase One, führender Hersteller im Bereich Mittelformat-Kamerasysteme, gibt heute die Veröffentlichung von Capture One 11 bekannt. Die neueste Version der bekannten Software zur RAW-Konvertierung und Bildbearbeitung bietet beispiellose Farbwiedergabe, präzise Bearbeitungswerkzeuge, unkompliziertes Tethering sowie Dateiunterstützung für mehr als 400 verschiedene Kameramodelle. Fotografen profitieren von neuen, reaktionsschnellen Tools, einem optimierten Workflow und einer leistungsstarkenVerarbeitungsengine.Bei der Entwicklung von Capture One 11wurde ein Schwerpunkt auf ein signifikant schnelleres und reibungsloseres Benutzererlebnis gesetzt.

„Die Anforderungen, die Fotografen an eine Bildsoftware stellen, sind unsere Triebfeder“, sagt James Johnson, Software Produktmanager bei Phase One. „Capture Oneist unter dem Slogan ‚Die professionelle Wahl bei Bildsoftware’bekannt geworden, weil wir seit jeher die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden in den Mittelpunkt stellen. Von unserer langjährigen Expertise im Bereich der Konstruktion von Bildsensoren und Objektiven profitieren wir auch bei der Softwareentwicklung. Ergebnis ist eine hervorragende Software-Lösung für Fotografen.“

Die Ebenenfunktion wurde im Hinblick auf schnellere und flexiblere Arbeitsabläufe verbessert. Alle Bearbeitungswerkzeuge in Capture One sind ab sofort zusammen mit Ebenen nutzbar, die Software ist ab Version 11 also rundum ebenenbasiert. Darüber hinaus können Aufnahmen jetzt mit Anmerkungen versehen werden – handschriftliche Notizen oder Zeichnungen können direkt hinzugefügt werden. Beim PSD-Export lassen sich diese anschließend in separaten Ebenen speichern. Für eine optimale Farbanpassung wurden außerdem eine Reihe von Werkzeugen überarbeitet. Zu guter Letzt trägt der deutlichstabilereWorkflow mit Katalogen zu einem verbessertenAnwendererlebnis bei.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.phaseone.com/11

DIE NEUEN FUNKTIONEN UND WERKZEUGE VON CAPTURE ONE 11

NEUE EBENENFUNKTIONEN

Als Reaktion auf Kundenwünsche und -nachfragen wurde die Software um zusätzliche Maskierungstools erweitert. Zudem wurden gänzlich neue Features eingeführt und Leistungsverbesserungen erzielt. Dank neuer Bearbeitungswerkzeuge können zuvor erstellte Masken verbessert und weiche Auswahlkanten erzeugt werden. Zur Übersicht über die Intensität und Wirkung vorgenommener lokaler Anpassungen kann die Deckkraft einzelner Ebenengeändert werden. Mit neuen Werkzeugen für selektive Anpassungen und zusätzlichen Maskierungsfunktionen erlauben die Ebenen in Capture One jetzt ein dynamischeres Arbeiten als je zuvor.

-- Workflow mit Ebenen

-- Ebenendeckkraft

-- Weiche Auswahlkanten

-- Kanten verbessern

-- Graustufen-Maske

VERBESSERTE ARBEITSABLÄUFE

Anmerkungen und Grafiken mit Überlagerungen können beim Export von PSD-Dateien in einer eigenen Ebene gespeichert werden.

Nach dem Freistellen einer Aufnahme kann der entsprechende Pfad beim PSD-Export in die Datei eingebettet werden, sodass bei der Retusche zu einem späteren Zeitpunkt auf den gesamten ursprünglichen Bildbereich zugegriffen werden kann. Wasserzeichen können individuell erstellt und in einer exportierten PSD-Datei in einzelnen Ebenen gespeichert werden.

-- Anmerkungen (beim Export in PSD-Dateien als separate Ebene)

-- Überlagerung bei der Bildausgabe (beim Export in PSD-Dateien als separate Ebene)

-- Beschneidungspfadexportieren (beim PSD-Export)

-- Wasserzeichen als Ebene (beim PSD-Export)

EFFIZIENTERES ARBEITEN

Um einen schnelleren und noch reibungsloseren Bildbearbeitungsvorgang zu ermöglichen, wurde die Gesamtleistung von Capture One gesteigert. Überarbeitete Farbwerkzeuge erlauben eine ausgezeichnete Farbwiedergabe und ebenenbasierte Farbanpassung. Die Farbfeldauslesung im Lab-Modus gibt eine genaue Übersicht überdie Farbdaten einer Aufnahme.Der verbesserte Workflow mit Katalogen garantiert ein optimales Benutzererlebnis.

-- Bearbeitungsgeschwindigkeit

-- Dublettenprüfung beim Bildimport

-- Farbverbesserungen

-- Lab-Anzeige

-- Verbesserter Katalog-Workflow

UNTERSTÜTZTE KAMERAS

Eine vollständige Liste aller unterstützten Kameras finden Sie auf: http://www.phaseone.com/supported-cameras

VERFÜGBARKEIT UND PREISE

Capture One 11 für Mac und Windows ist ab sofort online unterwww.phaseone.com/storeund von autorisierten Phase One-Partnern überwww.phaseone.com/partners weltweit erhältlich.

Capture One 11 kann je nach Wunsch entweder mit einer unbefristeten Lizenz käuflich erworben oder im Abonnement bezogen werden.

Capture One Pro11

Nutzer, die bereits Capture One Pro 9 oder 10 erworben haben, können für119 EUR upgraden. Neukunden können Capture One Pro 11 für 279 EUR kaufen. Die Software ist außerdem im Abonnement erhältlich. Abonnenten können Version 11 von Capture One direkt herunterladen. Ein Einzelnutzer-Abonnement kostet 20 EUR pro Monat bei einer Laufzeit von 12 Monaten oder 180 EUR, sofern das Abonnement jährlich im Voraus bezahlt wird.

Capture One Pro Sony 11

Nutzer, die bereits Capture One Pro Sony 9 oder 10 erworben haben, können für 69 EUR upgraden. Neukunden könnenCapture One Pro Sony 11 für 79 EUR kaufen. 

Kulanzzeitraum

Für Kunden, die Capture One Pro 10 oder Capture One Pro Sony 10 nach dem 31. Oktober 2017 erworben haben, ist das Upgrade auf Version 11 kostenfrei. Die hierzu berechtigten Kundenkönnen Ihre Software jetzt auf phaseone.com/download unter Verwendung ihres Lizenzschlüssels upgraden.

Download der 30-tägigen Testversion

Eine voll funktionsfähigeVersion von Capture One 11 ist als Testversion 30 Tage lang nutzbar. Die Testversion kann über folgenden Link heruntergeladen werden: www.phaseone.com/download

Eine Übersicht über alle Produkte und Zahlungsoptionen finden Sie auf www.phaseone.com/store.

Über Phase One und Capture One

Capture One ist die preisgekrönte Bildbearbeitungssoftware für Profis und Redaktionen. Mit nativer Unterstützung für mehr als 500 Kameramodelle bietet die Capture One Software eine schnelle und leistungsstarke Konvertierung von Raw-Daten, Bildbearbeitung und Asset-Management. Capture One verfügt über eine hochansprechende Verarbeitungsengine, unübertroffene Farbhandhabung, präzise Bearbeitungstools und effektive Online-Unterstützung.

Capture One wird von Phase One A/S entwickelt, dem weltweit führenden Hersteller von mittelformatigen digitalen Fotosystemen und Imaging-Lösungen für professionelle Fotografen, sowie Kulturerbe- und Industrie-Lösungen. Phase One besteht seit 1993 und hat Pionierarbeit auf dem Gebiet der Digitalfotografie und Bildbearbeitungssoftware geleistet, einschließlich mehrerer markanter Entwicklungen - vom weltweit ersten 100-Megapixel-Kamerasystem bis hin zu fortschrittlichen Bildbearbeitungs-Workflows in Capture One.

Durch die Kontrolle aller Aspekte der Lieferkette für Mittelformatkamerasysteme ist Phase One einzigartig in der Lage, Fotografen und Bildbearbeitungsexperten weltweit zu unterstützen, ihre kreativen Visionen kompromisslos umzusetzen und sich von der Konkurrenz abzuheben.

Phase One mit Sitz in Kopenhagen, Dänemark, und Büros in New York, Tokio, Köln, Shanghai und Tel Aviv fühlt aufgrund seiner Kompetenz sich verpflichtet, durch sein Expertenteam aus globalen Partnern jedem Kunden ein unübertroffenes Maß an Service und Unterstützung zu bieten.

Phase One und Capture One sind eingetragene Markenzeichen von Phase One A/S. Alle anderen Marken- oder Produktnamen sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.

Erfahren Sie mehr:

Capture One: www.captureone.com
Phase One: www.phaseone.com
Bei Facebook unter: www.facebook.com/CaptureOnePro
Bei Instagram unter: www.instagram.com/CaptureOnePro
Bei YouTube unter: www.youtube.com/CaptureOneProDK

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.