Skip to main content

Andreas Schröder übernimmt Geschäftsführung der Verlag Das Beste GmbH

Pressemitteilung   •   Jul 18, 2019 13:05 CEST

Andreas Schröder wird neuer Geschäftsführer der Verlag Das Beste GmbH samt ihrer Töchter in Österreich und in der Schweiz

Stuttgart, im Juli 2019 – Andreas Schröder, 48, übernimmt die Geschäftsführung der Reader’s Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH mit Sitz in Stuttgart. Er folgt auf Eckhard Philippi, 63, der das Unternehmen seit September 2017 geleitet hatte.

Andreas Schröder kommt vom Hamburger Lifestyle-Versender Impressionen Versand GmbH, den er seit Oktober 2017 als Geschäftsführer geleitet hat. Zuvor war er bereits in derselben Funktion für die deutsche Tochter des französischen Kindermodenanbieters Vertbaudet tätig. „Mit Andreas Schröder haben wir einen ausgewiesenen Direktmarketing-Experten für uns gewonnen, der unsere breit gefächerten Versandhandelsaktivitäten in Deutschland, der Schweiz und Österreich strategisch vernetzen und zielgenau ausrichten kann“, sagt Silvia Reirís, CEO der spanischen CIL Group, die seit Mai 2017 Mutterkonzern der Verlag Das Beste GmbH ist.

Zugleich bedankt sich Silvia Reirís bei Eckhard Philippi, der das Haus im gegenseitigen Einvernehmen verlässt: „Eckhard Philippi hat das Unternehmen erfolgreich durch all die Anpassungsprozesse geführt, welche für die Integration in die CIL-Gruppe notwendig wurden, und hat zudem eine ganze Reihe von Kooperationen angebahnt, auf die wir auch künftig bauen werden.“ Unter der Leitung von Philippi hatte das Unternehmen, das 69 Jahre lang zur US-amerikanischen Trusted Media Brands, Inc (TMBI; ehemals Reader’s Digest Association) gehörte, unter anderem eine neue technische Infrastruktur für sein Direktmarketing-Geschäft mit Büchern, Zeitschriften, Wein, Kosmetika und vielen weiteren Produkten aufgebaut.

Eckhard Philippi war bereits von 1983 bis 2011 für den Verlag Das Beste tätig gewesen, ab 1998 als Marketing-Direktor. Zuvor hatte er mehrere leitende Positionen im In- und Ausland innegehabt. „Wir wünschen Eckhard Philippi für seine Zukunft alles Gute und danken ihm sehr dafür, dass er zu Reader’s Digest zurückgekehrt ist, um das Unternehmen in einem neuen Konzernverbund für die Zukunft aufzustellen“, sagt Silvia Reirís weiter.

Der Stuttgarter Verlag Das Beste verlegt seit 1948 die deutsche Ausgabe der Zeitschrift Reader’s Digest. Neben weiteren Ausgaben in Österreich und in der Schweiz bietet das Direktmarketing-Unternehmen seinen Kunden unter anderem das Landmagazin daheim, hochwertige Sach- und Auswahlbücher, Video- und Musikprodukte, Wein, Nahrungsergänzungsmittel sowie eine Vielzahl weiterer Waren und Dienstleistungen an.

CIL (Club Internacional del Libro) ist der führende Direktmarketingspezialist in Spanien und hatte vor dem Erwerb der Verlag Das Beste GmbH im Mai 2017 bereits die Reader’s Digest-Töchter in Belgien, Finnland, Frankreich, den Niederlanden, Portugal, Schweden und Spanien von der US-amerikanischen Trusted Media Brands, Inc. (TMBI, ehemals Reader’s Digest Association) übernommen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Pressemitteilungen und Downloads finden Sie unter readersdigest-verlag.com/de/presse

Die Verlag Das Beste GmbH ist eine Tochtergesellschaft des spanischen Direktmarketing-Unternehmens CIL. In der Schweiz und in Österreich ist der Verlag mit eigenen Niederlassungen vertreten. Der Grundstein für die Gesellschaft mit Sitz in Stuttgart wurde 1948 gelegt. Dort erschien im selben Jahr die erste Ausgabe des internationalen Magazins Reader's Digest mit dem Titel Das Beste aus Reader’s Digest auf Deutsch. Seitdem hat der Verlag sein Programm stetig und erfolgreich erweitert. Heute entwickelt und vertreibt das Unternehmen Zeitschriften, Bücher, Musikprogramme und Videos bzw. DVDs sowie Produkte rund um das Wohlbefinden.