Skip to main content

Readly kompakt: Time Magazine Europe / 5,7 Mio. gelesene Magazine / 44 neue Titel

Pressemitteilung   •   Jan 12, 2018 10:10 CET

Flatrate Readly: Zugriff auf über 2.500 Magazin-Titel

Sie sind Journalist und wollen wissen, was bei Readly in Deutschland passiert? „Readly kompakt“ gibt Ihnen immer zum Quartalsende eine Übersicht über aktuelle Entwicklungen der Magazin-Flatrate mit Zugriff auf über 2.500 Magazin-Titel – davon mehr als 600 deutschsprachig.

Time Magazine Europe bei Readly

Readly konnte einen weiteren Top-Titel gewinnen: das Time Magazine Europe. Das internationale Nachrichtenmagazin berichtet jede Woche über Hintergründe aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Unterhaltung. Nach dem politisch denkwürdigen Jahr 2017 sei die Lektüre jedem empfohlen, der das globale Geschehen (zumindest im Ansatz) verstehen will.

Q4/2017: 5,7 Millionen bezahlt gelesene Magazinausgaben

In Deutschland verzeichnet Readly im vierten Quartal des letzten Jahres eine Steigerung bezahlt gelesener Inhalte um über eine Million auf 5,7 Millionen Magazinausgaben. „Ein Streamingdienst für Zeitschriften – das war anfangs erklärungsbedürftig“, gesteht Philipp Graf Montgelas, CMO Readly International. Zumal so mancher Magazinverantwortliche befürchtete, dadurch würde sein eigenes Vertriebsgeschäft leiden. „Inzwischen“, so Montgelas, „kommen viele Verlage von sich aus auf uns zu und erkennen, dass sie von einer Kooperation profitieren“.

Neu dabei: 44 Zeitschriften, 13 Verlage

44 Zeitschriften und 13 Verlage: allein in Deutschland und innerhalb eines Quartals! Nimmt man Österreich hinzu, erhöht sich die Zahl der Titel auf 63. Unter den neuen deutschsprachigen Magazinen finden sich Highlights wie die Frauenzeitschrift DONNA, der Gesundheitsratgeber Tagesspiegel Mutter & Kind sowie DUMMY, laut Welt „vielleicht das elitärste, sicher das urbanste Produkt der deutschen Zeitschriftenlandschaft“.

Über Readly:

Die Magazin-Flatrate Readly (https://de.readly.com) ist eine Plattform für digitales Lesen und unterstützt Verlagshäuser bei dem Übergang in das digitale Lesezeitalter. Mit der einfach zu bedienenden App können Nutzer für monatlich 9,99 Euro auf dem Tablet, PC oder Smartphone auf mehr als 2.500 Zeitschriften zugreifen, davon über 600 deutschsprachig. Von Autos über Lifestyle bis zu Pferden – das monatlich kündbare Flatrate-Modell hält eine große Bandbreite an unterschiedlichen Themenfeldern für die ganze Familie bereit.