Skip to main content

FeuerTRUTZ Medien – die mobile Brandschutzbibliothek

Pressemitteilung   •   Jan 25, 2016 10:20 CET

Köln, 25. Januar 2016 – FeuerTRUTZ Network integriert seine Fachmedienangebote zum vorbeugenden Brandschutz in einer mobilen Brandschutzbibliothek. In der FeuerTRUTZ Medien App sind neben dem Brandschutzatlas und allen Ausgaben des FeuerTRUTZ Magazins ab sofort auch zahlreiche E-Books verfügbar. Die App gibt es für iOS und Android sowie als Browser-Version.

FeuerTRUTZ Medien ermöglicht die mobile Nutzung von über 6.100 Seiten des Atlas, über 50 Magazinausgaben und von knapp 20 Fachbüchern mit Information zum vorbeugenden Brandschutz.

Der Zugang zu den Inhalten der App ist nur in Verbindung mit einem aktiven Abonnement des Brandschutzatlas und/oder des FeuerTRUTZ Magazins möglich. Die E-Books können einzeln zum jeweiligen Ladenpreis bei baufachmedien.de erworben und mit dem beim Kauf zugewiesenem Aktivierungscode freigeschaltet werden.

Darüber hinaus enthält die Medien App kostenlose Arbeitshilfen, wie „Brandschutz in der Tasche“ oder die Reihe „Brandschutz Pocket“ sowie eine aktuelle Übersicht über die verschiedenen Veranstaltungen von FeuerTRUTZ.

Die App bietet eine optimale und schnelle Suchfunktion über alle Inhalte. Die letzten durchgeführten Suchanfragen werden gespeichert und stehen auch bei einer späteren Suche wieder zur Verfügung. Mittels spezieller Suchparameter lässt sich die Suche verfeinern und eingrenzen. Individuelle Lesezeichen, Textmarkierungen und Annotationen wie Text-, Bild- und Audiodateien,können – auch um eigene Kommentare ergänzt – gesetztwerden. Die App bietet zusätzlich die Möglichkeit, die Annotationen via AirDrop (iOS 7) schnell und einfach per Twitter, Facebook oder auch per E-Mail zu teilen.

Weitere Informationen zur FeuerTRUTZ Medien App gibt es unter www.feuertrutz.de/app.

Über FeuerTRUTZ Network

FeuerTRUTZ Network ist Deutschlands führendes Medienhaus für praxisnaheFachinformationen zum vorbeugenden Brandschutz. Das Herzstück des Programms ist das Standardwerk „Brandschutzatlas“. Das FeuerTRUTZ Magazin sowie zahlreiche Fachbücher, elektronische und Online-Angebote ergänzen das Medienprogramm. Neben dem erfolgreichen Veranstaltungsduo FeuerTRUTZ Brandschutzkongress (seit 2007) und FeuerTRUTZ Fachmesse (seit 2011) in Nürnberg bietet FeuerTRUTZ seit 2014 weitere Seminare und Tagungen zu speziellen Brandschutz-Fachthemen an. Agenturleistungen und Corporate Service Angebote rund um den vorbeugenden Brandschutz runden das Portfolio ab.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar