Skip to main content

Innovationen und Kreativität: Immobilienbranche kürt ihre Besten

Pressemitteilung   •   Mär 03, 2017 11:13 CET

Die glücklichen Gewinner des immobilienmanager Award 2017. Foto: Steffen Hauser

immobilienmanager Award 2017: Erstmals PropTech-Unternehmen ausgezeichnet / Jan Bettink, Berlin Hyp, erhält den Lifetime Award / Zwölf weitere Preise vergeben.

Köln, 3. März 2017 – In 14 Kategorien sind die immobilienmanager Awards 2017 bei einem großen Gala-Abend in Köln verliehen worden. Für sein Lebenswerk wurde Jan Bettink, ehemaliger Vorsitzender des Vorstandes der Berlin Hyp AG, mit dem Lifetime Award geehrt.

Jan Bettink, Jahrgang 1954, gehört seit vielen Jahren zu den herausragenden Persönlichkeiten der Immobilienfinanzierung und hat ihr und damit der gesamten Immobilienwirtschaft wichtige Impulse gegeben. Als Präsident des Verbands deutscher Pfandbriefbanken vdp von 2010 bis 2016 trug er wesentlich dazu bei, dieses für die Immobilienwirtschaft so wichtige Instrument in einer der schwierigsten Situationen der Nachkriegszeit zu sichern.

Eine neue Kategorie hat der Immobilien Manager Verlag in diesem Jahr eingeführt: PropTech des Jahres. Damit greift er eine der wichtigsten Umwälzungen auf, welche die Immobilienbranche erfassen: die Digitalisierung. Die Auszeichnung in dieser Kategorie erhielt das Berliner Unternehmen kiwi.ki für sein Online-Zutrittsmanagement Kiwi.

Als Kopf des Jahres wurde Dr. Louis Hagen, Vorsitzender des Vorstandes der Münchener Hypothekenbank eG, ausgezeichnet. Für ihn war 2016 ein Jahr der Meilensteine. Die Mitgliederversammlung des Verbands deutscher Pfandbriefbanken wählte ihn zum Präsidenten des Verbandes. Der Aufsichtsrat der Münchener Hypothekenbank berief Dr. Hagen zum Vorsitzenden des Vorstandes, und auch die von ihm gelenkte Bank erlebte 2016 als sehr erfreuliches Jahr.

Unter der Leitidee „Innovation ist gefragt. Innovationen werden gesucht.“ konnten sich Unternehmen und Personen aus der Immobilienwirtschaft mit ihren herausragenden Leistungen bewerben oder wurden vorgeschlagen. Der Immobilien Manager Verlag vergab den immobilienmanager Award 2017 in folgenden Kategorien: Finanzierung, Investment, Kommunikation, Management, Nachhaltigkeit, Projektentwicklung Bestand, Projektentwicklung Neubau, PropTech des Jahres, Social Responsibility, Stadtentwicklung, Vermittlung & Beratung, Student/in des Jahres, Kopf des Jahres sowie und Lifetime Award.

Rudolf M. Bleser, Geschäftsführer des Immobilien Manager Verlages, Köln, hob hervor: „In der Gesamtschau erleben wir, wie reich die Immobilienwirtschaft ist – reich an dynamischen Unternehmen und mutigen Köpfen.“

Die Award-Gala fand im Dock.One am Köln-Mülheimer Hafen statt. Rund 430 Gäste feierten mit den Preisträgern.

Hier die Gewinner des immobilienmanager Award 2017 in allen 14 Kategorien:

KategorieGewinner
FinanzierungLandesbank Hessen-Thüringen, Frankfurt am Main/Erfurt, für die Finanzierung, Ankauf und Neugestaltung des Büroobjekts „Junghof Plaza“ in Frankfurt am Main
InvestmentCommerz Real AG, Eschborn, für den Erwerb des Boutiquehotels 11 Howard, New York, USA
KommunikationBachler. Neue Werbung, Berlin, und GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V., Berlin, für die Azubi-Kampagne der Wohnungswirtschaft
Kopf des JahresDr. Louis Hagen, Vorsitzender des Vorstandes, Münchener Hypothekenbank eG
Lifetime Jan Bettink, ehemaliger Vorsitzender des Vorstandes der Berlin Hyp AG
ManagementRFR Management GmbH, Frankfurt am Main, für die Revitalisierung des Büroobjekts „WestendGate“ in Frankfurt am Main
NachhaltigkeitWestbridge Advisory GmbH, Frankfurt am Main, und alstria Office REIT AG, Hamburg, für das Konzept zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks des Alstria-Bestandes
Projektentwicklung BestandCatella Group, Düsseldorf, mit Bauwert AG, Berlin, und Industria Wohnen GmbH, Frankfurt am Main, für das Konversionsprojekt „Living Circle“ in Düsseldorf
Projektentwicklung Neubau Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover, für die Wohnanlage „Vier“ in Hannover
PropTech des JahresKiwi.ki GmbH, Berlin, für das Online-Zutrittsmanagement Kiwi
Social ResponsibilityInitiative Corporate Governance der Deutschen Immobilienwirtschaft e.V., Berlin, für ihren CSR-Leitfaden
StadtentwicklungOPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH, Offenbach, für die Entwicklung des Hafens Offenbach
Student des JahresPhilipp Rabsahl, Hochschule Biberach
Vermittlung & BeratungErnst & Young Real Estate GmbH, Eschborn, für das Projekt Hera (Verkauf nicht betriebsnotwendiger Liegenschaften der thyssenkrupp AG)

Immobilien Manager Verlag IMV GmbH & Co. KG
1996 gegründet
1999: 100%-Unternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe

Der Immobilien Manager Verlag IMV, Köln, entwickelt multimediale Angebote für die Entscheider der Immobilienbranche und versteht sich als Netzwerkverlag für die Immobilienwirtschaft. Neben dem bewährten Portfolio – bestehend aus dem Fachmagazin immobilienmanager und dem immobilienmanager Who is Who – veranstaltet der Immobilien Manager Verlag die Preisverleihung immobilienmanager Award und das Gipfeltreffen imFOCUS.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.