Skip to main content

Barrierefreies Wohnen 2017: die bodengleiche Dusche, schon ab Pflegegrad 1

Pressemitteilung   •   Jan 05, 2017 11:16 CET

Ein Bad ohne Stolperfalle – für ein selbstbestimmtes Wohnen im Alter ein Muss. Mit dem Pflegegrad 1 werden Pumpsysteme wie „Sanftläufer“ von GANG-WAY nun noch leichter bezuschussbar.

GANG-WAY GmbH aus Magdeburg bietet ein patentiertes Pumpsystem für Bad-Umbau aus Altersgründen

Magdeburg, 05.01.2017: Europaweit spitze – neben Italien ist Deutschland das Land mit den meisten Rentnern: Rund 25 Millionen Menschen beziehen Altersrente, Tendenz steigend. Ebenso steigt die Pflegebedürftigkeit – und damit die Kosten der Pflege. Die Pflegestärkungsgesetze I bis III wollen die Grundlage für eine stabile, und an die Bedarfe einer alternden Gesellschaft angepasste Pflege schaffen. Dazu gehört vor allem auch die Stärkung des ambulanten Wohnens: das Gros der derzeit rund 2,7 Millionen Pflegebedürftigen in Deutschland (71%) wird zu Hause betreut – von Pflegediensten oder Angehörigen.

Um selbstbestimmtes Wohnen im Alter zu ermöglichen, sind nicht selten Umbauten nötig. Seit 2015 können dafür 4.000 Euro beantragt werden. Besonders der seit Januar 2017 eingeführte neue Pflegegrad 1 (von insgesamt 5) erweitert den Kreis der antragsfähigen Patienten bzw. Angehörigen.

Körperpflege bei älteren Menschen gehört zu den ersten Dingen, die nachlassen. Im Internet findet man Fragen wie „Wie bringe ich meinen dementen Vater in die Dusche“ oder „Ehemann duscht sich nicht mehr“ von besorgten Pflegeangehörigen. Demenz und eingeschränkte Beweglichkeit verhindern im Alter das regelmäßige Duschen.

Eine bodengleiche Dusche kann hier Abhilfe schaffen. In Deutschland ist dieses System nur in Fachkreisen bekannt, obwohl es eines der Hauptprobleme eines altersgerechten Bads löst: Duschen ohne Stolperfalle. Um dieses Problem zu lösen, hat die Gangway GmbH aus Magdeburg ein in Großbritannien verbreitetes Pumpsystem weiterentwickelt. Der patentierte Sanftläufer erlaubt eine barrierefreie Dusche überall im Haus; ihr leiser Betrieb gab ihr den Namen „Sanftläufer“. Die Zuschüsse der Krankenkasse von 4.000 Euro sind für die Duschpumpe prinzipiell anwendbar. Seit 2017 nun auch für Menschen mit geringen körperlichen Einschränkungen und ohne Pflegebedarf, die den rechtzeitigen Umbau aus Altersgründen anstreben.

Christian Jacobs von Gangway sieht in den Pflegestärkungsgesetzen eine große Chance. Man komme endlich weg vom „wohngerechten Altern hin zum altersgerechten Wohnen“, so der Geschäftsführer des Magdeburger Fachbetriebes. „Immer mehr Menschen werden zu Hause alt und wollen so lange wie möglich ambulant betreut werden“, fasst er seine Erfahrung zusammen. Das Sanftläufer-System in Deutschland sieht er nahezu konkurrenzlos. Andere Systeme böten lediglich Duschen mit minimalen Aufbauhöhen oder größeren Einbautiefen. Nicht selten ist ein aufwändiger Deckendurchbruch notwendig. „Unser System hingegen ist wartungsfrei“, betont Jacobs. Für seine Dusche mit Pumpe trommelt der erfahrene Geschäftsmann schon seit 15 Jahren bei Messen von Handwerk und Sanitärfachbetrieben, bei Wohnungsbetreibern und Krankenkassen. Sanitärbetriebe vertrieben das System als Partner, wobei Gangway bundesweit bei der Handwerkersuche behilflich sei. Übrigens: „Auch ohne Zuschuss“, verrät der Juniorchef des Familienbetriebs, „ist die Anschaffung bezahlbar“. Interessenten, so scheint es angesichts der demographischen Entwicklung, dürfte es in den kommenden Jahren genug geben.

Sie interessieren sich für den Sanftläufer? Die GANG-WAY GmbH 039205-20258 steht Journalisten für Rückfragen zur Verfügung. Auf www.sanftlaeufer.de sind übersichtlich alle Informationen über das System abrufbar.

GANG-WAY wurde als Familienunternehmen mit Sitz in Sülzetal bei Magdeburg im Jahr 1995 gegründet. Seitdem wurden in ganz Deutschland mehr als 5.000 Wohnungen erfolgreich umgewandelt. Gemeinsam mit der Wohnungswirtschaft entwickelt GANG-WAY darüber hinaus ganzheitliche Konzepte für das Wohnen im Alter und betreut ihre Umsetzung.
Die Produktinnovation SANFTLÄUFER Duschen entwickelte sich in den letzten Jahren als beste Lösung für bodengleiches Duschen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar