Skip to main content

Eiszeit in München: einmaliges Eishockey-Event mit Schmetterling, driveFTI und Allianz Partners

Pressemitteilung   •   Feb 26, 2019 08:15 CET

Beim Eishockey-Event im Olympia-Eissportzentrum München konnten 10 Schmetterling Kooperationspartner gemeinsam Schläger und Kufen schwingen. Foto: Schmetterling International.

Geschwand, 26. Februar 2019. Gemeinsam Kufen und Schläger schwingen: Das konnten am Freitag, den 15. Februar, insgesamt 10 Schmetterling Kooperationspartner. Gemeinsam mit 4 Begleitpersonen von driveFTI und Allianz Partners sowie Julien Egerer von Schmetterling International waren sie Teil des exklusiven Partner-Eishockey-Events im Olympia-Eissportzentrum München.

Trainieren wie die Eishockey-Profis
Dabei konnten alle Schmetterlinge wie die Profis des EHC Red Bull München trainieren, gegeneinander antreten und anschließend bei einem Spiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) die großartige Atmosphäre hautnah erleben. Bei dieser Mischung aus Sport und Spaß kamen alle Teilnehmer voll auf ihre Kosten. Bereits vor der Trainingseinheit gab es in der Bulls VIP Lounge einen kleinen Sektempfang sowie Fingerfood. Danach ging es weiter in die Kabine, wo Schutzausrüstung und ein Trikot mit eigenem Namen bereits in den Spinden hingen.

Also Klamotten an und raus aufs Eis: Zunächst lernten die Schmetterlinge wichtige Grundlagen des Eishockeyspiels von zwei Trainern des EHC Red Bull München. Nach der Trainingseinheit war dann endlich Gametime. Insgesamt 30 Minuten spielten die Reisebüros gegeneinander – unterstützt von einem professionellen Eishockey-Torwart.

Spiel der Deutschen Eishockey Liga aus der ersten Reihe verfolgt
Danach war der Abend aber noch lange nicht vorbei: In der Bulls VIP Lounge wartete leckeres Essen und Trinken auf die Teilnehmer, danach ging es zum nächsten Highlight des Tages. Denn die Plätze in der ersten Reihe beim Spiel des EHC Red Bull München gegen die Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg waren bereits reserviert. Dabei erlebten die Teilnehmer ein hochklassiges Spiel, das die Münchner mit 7:2 für sich entschieden. Das Event war für alle ein einmaliges Erlebnis und kam auch bei den Teilnehmerinnen Bianca Stephan und Dorothy Stiesberg vom Schmetterling TOP Partner Reisebüro BBV Touristik in München super an: „Ein großes Dankeschön, dass wir bei diesem Mega-Event dabei sein durften! Das Erlebnis ist unbezahlbar!“

Das Bild vom Eishockey-Event kann hier heruntergeladen werden.

Über Schmetterling

Schmetterling International ist das größte unabhängige und inhabergeführte Touristik-Vertriebsunternehmen Deutschlands. Als Komplett-Dienstleister für Reisebüros vereint Schmetterling International in fünf Geschäftsbereichen die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach:

  • Tourism
  • Technology
  • Fulfillment
  • Versicherungsmakler
  • Gruppenreisen

Schmetterling International ist ein Familienunternehmen und wurde 1968 von Willi Müller gegründet. Tochter Anya Müller-Eckert führt das Unternehmen in der zweiten Generation.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.