Skip to main content

Schmetterling Neo weiter auf der Überholspur

Pressemitteilung   •   Feb 16, 2016 12:36 CET

Schmetterling hat den Content seines CRS Schmetterling Neo weiter ausgebaut und hat die komplette Flotte von RCL Cruises implementiert.

Im Einzelnen beinhaltet dies die Marken Royal Caribbean International (RCC), Celebrity Cruises (CEL) und Azamara Club Cruises (AZA). Diese drei Kreuzfahrtmarken bedienen alle Zielgruppen und nehmen die Reisenden auf weltweite Kreuzfahrterlebnisse mit. Der integrierte Buchungsprozess in Schmetterling Neo ist bestens auf die Bedürfnisse der Expedienten abgestimmt, um die passende Kreuzfahrt innerhalb der RCL Gruppe zu finden. Schmetterling Neo umfasst mittlerweile 183 Veranstalter.

„Wir freuen uns sehr über die Integration von RCL in Schmetterling Neo. Mit dieser Eingliederung werten wir den Kreuzfahrtbereich unseres CRS erheblich auf“, so Anya Müller-Eckert, Geschäftsführerin von Schmetterling. „Auch bestätigt sie unsere gute Partnerschaft mit RCL.“

Über Schmetterling

Die Schmetterling GmbH & Co. KG ist das größte mittelständische, unabhängige Touristikvertriebs-Unternehmen Deutschlands. Es vereint die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach: Zu Schmetterling zählen die größte veranstalterunabhängige Internationale Reisebüro-Kooperation mit mehr als 3.500 Reisebüros in Europa, die Technologiesparte mit dem ersten Fullservice-Technikpaket speziell für Reisebüros in Europa. Abgerundet wird das Angebot durch einen Veranstalter für Gruppenreisen mit der dazugehörigen auf Jugendreisen sowie Klassen- und Abiturfahrten spezialisierten Produktmarke „2,3 butterfly“. Das familiengeführte Unternehmen wurde 1970 von Willi Müller gegründet.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar