Skip to main content

Mit Ameropa und der Deutschen Bahn aufs Jungfraujoch

Pressemitteilung   •   Dez 03, 2019 09:10 CET

Jungfraubahn © Swiss Travel System Jeroen Seyffer Fotografie

Die Fahrt auf das Jungfraujoch ist spektakulär und der Traum vieler. Ameropa bietet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn bis Ende März 2020 Tickets zu besonders günstigen Konditionen an.

Mit Ameropa und der Deutschen Bahn aufs Jungfraujoch (Bern)

Wer noch nie auf dem Jungfraujoch war, hat jetzt die beste Gelegenheit dazu. Bis 31. März 2020 bietet der Reiseveranstalter Ameropa in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn attraktive Packages ab 599 Euro pro Person an. Im Preis inbegriffen ist die Bahnfahrt ab/bis Deutschland, wahlweise zwei oder drei Übernachtungen mit Halbpension in Grindelwald, Interlaken oder Wengen und natürlich die Fahrt auf das Jungfraujoch.
www.verliebtindieschweiz.de

Mit 3454 Metern über Meer ist das Jungfraujoch die höchstgelegene Bahnstation Europas. Auf ihrer spektakulären Fahrt durch die beiden Berge Eiger und Mönch passiert die Jungfraubahn die Zwischenstationen Eismeer und Eigerwand und bietet ihren Fahrgästen einen traumhaften Blick. Oben angekommen, wartet eine Welt aus Eis, Schnee und Fels auf die Besucher. Atemberaubende Aussichten auf den Aletschgletscher und an schönen Tagen bis zu den Vogesen und zum Schwarzwald lassen die Reise zum unvergesslichen Erlebnis werden.

Mit dem Investitionsvolumen von rund 430 Millionen Euro wird aktuell das größte Bahnprojekt der jüngeren Geschichte der Jungfrau Region realisiert: die neue V-Bahn. Der Name erklärt sich durch die Form des Bergbahnprojekts. Eine 3S-Bahn sowie eine Zehner-Gondelbahn werden von Grindelwald die Stationen Eigergletscher direkt unter dem Jungfraujoch sowie den Männlichen erschließen. Das Terminal in Grindelwald sowie die neue Bahn auf den Männlichen werden am 14. Dezember 2019 ihren Betrieb aufnehmen. Ein Jahr später eröffnet die Bahn zum Eigergletscher. 
https://v-bahn.jungfrau.ch

Bergbahnen inbegriffen im Swiss Travel Pass 2020 (Luzern–Vierwaldstättersee)

Der Swiss Travel Pass ist die bequemste Art und Weise, die Schweiz kennenzulernen. Er bietet an drei, vier, acht oder 15 aufeinanderfolgenden Tagen die Möglichkeit, das ganze Land auf dem öffentlichen Verkehrsnetz zu bereisen – mit Zug, Bus und Schiff. Ebenfalls inklusive ist der freie Eintritt in über 500 Museen in der Schweiz. Mit dem Ticket erhalten Reisende außerdem einen Rabatt von 50 Prozent auf die meisten Bergbahnen. Noch größere Vergünstigungen gibt es 2020 in der Region Luzern–Vierwaldstättersee. Dort sind die Bergbahnen auf die Rigi, Stoos, Stanserhorn, Klewenalp und Brunni komplett im Swiss Travel Pass inbegriffen. 
MySwitzerland.com/rail

Weitere Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Informationen an die Medien

Weitere Bilder zur touristischen Schweiz stellen wir Ihnen auf www.Swiss-Image.ch zur Verfügung.