Skip to main content

Kuscheln XXL: sigikid bringt Big-Size-Schnuffeltücher auf den Markt

News   •   Aug 30, 2017 16:00 CEST


Schnuffeltücher können gar nicht kuschelig und groß genug sein. In der Vergangenheit erreichten den Hersteller von Spielwaren und Kindermode immer wieder Anfragen für Sonderanfertigungen von extra großen Schnuffeltüchern. Nicht zuletzt aufgrund der hohen Nachfrage, aber auch, um die Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren zu begleiten, hat sigikid jetzt eine kleine Kollektion mit Big-Size-Schnuffeltüchern entworfen. 

Ganz viel Stoff zum Hineinkuscheln bieten diese besonderen Baby Schmusetücher in Übergröße. Allein der Körper ist 45 cm lang und bietet damit schon eine kleine Decke für Babys Bäuchlein, während der kuschelige Tierkopf Wange an Wange mit dem Baby schlummern kann. Anstelle von Nuckelzipfeln verfügt dieser Kuschelkamerad über streichelweiche Arme, mit denen er sein Baby liebevoll umarmen kann. Die Rückseite der Schmusetücher ist mit warmem Plüschfell unterlegt, auf dem Babys Köpfchen angenehm weich und warm ruht.

Babys liebster Freund: das Schnuffeltuch

Kuschelig und heiß geliebt: Weiche Schmusetücher gehören in jedes Babybett. sigikid-Schnuffeltücher gibt es in vielen schönen Designs - für Jungen, für Mädchen, für ganz kleine Hände, für Tierfreunde und sogar mit Schnullerhalter. Ein Schmusetuch begleitet das Baby ab Geburt treu durch die Kleinkindzeit und eignet sich bestens zum Liebhaben, Trösten, Anschmiegen und selbstverständlich auch zum Spielen. Mit einem Schmusetuch bereitet man dem Baby also ein große Freude und stellt dem kleinen Schatz einen treuen Freund für die ersten Lebensmonate- und -jahre zur Seite.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy