Skip to main content

Inhalte in 360 Reality Audio von Sony über den Streamingdienst Amazon Music HD abrufbar

Pressemitteilung   •   Sep 26, 2019 09:00 CEST

360 Reality Audio Logo

Das neue, immersive Musikerlebnis basiert auf der objektbasierten, räumlichen Audiotechnologie von Sony und wird auch auf dem neuen Amazon Echo Studio abspielbar sein.

Berlin, 26. September 2019. Musikinhalte in 360 Reality Audio sind zukünftig über Amazon Music HD auf dem neuen Amazon Echo Studio abrufbar. Kunden des Streamingdienstes in den USA, Großbritannien, Deutschland und Japan können das Angebot im Laufe dieses Jahres nutzen, das Musik auf ganz neue Weise zum Leben erweckt.

360 Reality Audio wurde im Januar auf der CES 2019 erstmals vorgestellt und steht für ein Musikerlebnis, das die objektbasierte räumliche Audiotechnologie von Sony nutzt. Diese Technologie ermöglicht Künstlern und Musikschaffenden, Klangquellen wie Gesang oder Instrumente frei im Raum zu platzieren. Das bietet ihnen ganz neue künstlerische und kreative Freiheiten bei der Produktion ihrer Inhalte. Mit 360 Reality Audio tauchen die Hörer in ein dreidimensionales Klangfeld ein und haben das Gefühl, ihren Lieblingskünstler direkt vor sich zu haben. Die neue Technologie wird nach und nach von einer Vielzahl an Audiogeräten wie Kopfhörern und Lautsprechersystemen unterstützt, darunter auch vom neuen Echo Studio von Amazon.

Sony arbeitet mit großen Musiklabels, Distributionsdiensten und anderen Branchenführern zusammen, um rund um 360 Reality Audio ein neues Ökosystem zu schaffen, das die Erstellung, Distribution und Wiedergabe von Musikinhalten umfasst.

„Wir sind stolz darauf, dieses neue, immersive Musikerlebnis über Amazon Music HD auf dem brandneuen Echo Studio anbieten zu können. Wir wollen weiter starke Impulse am Markt setzen, indem wir den Hörern neue Möglichkeiten eröffnen, ihre Musik zu genießen“, betont Yoshinori Matsumoto, Director und Deputy President, Sony Home Entertainment and Sound Products Inc. „Sony plant, die Zahl der Streamingdienste und Geräte auszuweiten, die mit 360 Reality Audio kompatibel sind, um ein Ökosystem aufzubauen, an dem so viele Hörer wie möglich teilhaben können.“

„Die Reaktionen der Kunden auf den Start von Amazon Music HD waren fantastisch“, so Steve Boom, VP von Amazon Music. „Wir treiben ein neues Hörerlebnis voran, und mit der Unterstützung von 360 Reality Audio von Sony auf dem neuen Echo Studio vereinen wir jetzt Musikstreaming in höchster Qualität und komfortable Sprachsteuerung. Wir freuen uns sehr, dass die Kunden Musik in exzellenter Klangqualität nun leichter abrufen können als je zuvor.“

„Unsere Kunden berichten uns, wie sehr es sie begeistert, Alexa einfach auffordern zu können, ihre Lieblingsmusik abzuspielen“, berichtet Miriam Daniel, VP of Alexa and Echo Devices, Amazon. „Mit dem Echo Studio, der 360 Reality Audio von Sony unterstützt, können wir unseren Kunden ein völlig neues Hörerlebnis bieten. Mit einem einzigen, einfachen Gerät können sie intensiver denn je in die Musik eintauchen und jedes Lied genau so hören, wie es seine Schöpfer beabsichtigt haben.“

Um mehr über Amazon Music HD zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website http://www.amazon.de/music/unlimited/hd.

Weitere Informationen zu 360 Reality Audio finden Sie auf der offiziellen Website unter https://www.sony.de/electronics/360-reality-audio.

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist ein kreatives Entertainment-Unternehmen mit einem festen Technologie-Fundament. Dieses umfasst die Bereiche Spiele und Netzwerk-Services, Musik, Fotos, Filme sowie Elektronikprodukte und Halbleiter bis hin zu Finanzdienstleistungen. Das Ziel von Sony ist es, die Welt durch die Kraft von Kreativität und Technologie mit Emotionen zu füllen. Weitere Informationen gibt es unter:http://www.sony.de.

Die Meldung und entsprechendes Bildmaterial in Druckqualität zum Download finden Sie unterhttp://presscentre.sony.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument