Skip to main content

Sony und FIFA kündigen die erste FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™ in 3D an

Pressemitteilung   •   Dez 04, 2009 09:50 CET

make.believe

Die Sony Corporation und die FIFA (Fédération Internationale de Football Association) haben im Rahmen einer Pressekonferenz in Südafrika eine Vereinbarung über ausgewählte 3D Medienrechte an der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010™ bekannt gegeben. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird die FIFA die weltweit erste FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™ in 3D produzieren. Bis zu 25 Spiele werden bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010™ in Südafrika mit 3D Profikameras von Sony gefilmt, die eine beispiellos plastische, lebendige und spannende Berichterstattung für Zuschauer auf der ganzen Welt ermöglichen.
 
Die FIFA wird sich die Erfahrung und das Know-how von Sony bei der Produktion von 3D Inhalten zunutze machen, um mehr Zuschauern denn je die leidenschaftliche Begeisterung zu vermitteln, die beim größten Sportereignis der Welt in den Stadien herrscht.

„Sportereignisse von Weltrang, wie die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™, sind sehr wichtige Treiber für neue Technologien, insbesondere auf dem Fernsehmarkt“, erklärte Tom Morrod, Senior Analyst für TV-Technologien bei Screen Digest. „Die Nachricht, dass die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™ erstmals in 3D gefilmt wird, führt mit Sicherheit zu einer erhöhten Akzeptanz für 3D Fernseher in den  Wohnzimmern und wird die Haushaltspenetration schneller steigern, als es sonst der Fall gewesen wäre. Angesichts dieser Nachricht und zunehmend optimistischer Branchenerwartungen für 3D hat Screen Digest seine Prognose nach oben korrigiert und geht nun davon aus, dass bis 2013 in Europa 13,6 Millionen 3D Fernseher verkauft werden.“

„3D wird zweifellos bewirken, dass wir Inhalte im Wohnzimmer auf ganz neue Weise genießen können“, sagte Fujio Nishida, President of Sony Europe. „Bei Sony wird sich das 3D Entertainment-Erlebnis nicht auf den Fernseher beschränken, sondern ab 2010 auch eine Auswahl kompatibler Produkte wie Blu-ray Player, VAIO Notebooks und
PlayStation®3 umfassen. Im Juni und Juli 2010 werden wir den europäischen Konsumenten die Möglichkeit geben, außerordentlich fesselnde 3D-Inhalte, wie etwa die Internationalen FIFA Fan Feste™, hautnah mitzuerleben.“

Die Zuschauer werden folgende Möglichkeiten haben, 3D Content  zu genießen:

  • Während der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010™ wird die FIFA in sieben Städten weltweit (Berlin, London, Mexico City, Paris, Rio De Janeiro, Rom und Sydney) Public Viewing Events veranstalten – die „Internationalen FIFA Fan Feste™“. Dort werden die Zuschauer auf Sony Displays Highlight-Trailer von der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™ in 3D erleben und genießen können.
  • Bereits vor der Präsentation des offiziellen 3D Films zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™ werden die Konsumenten weltweit in Geschäften, die Sony Produkte verkaufen (einschließlich Sony Stores), 3D Promo-Trailer zu dem Film sehen können.
  • Sony Pictures Home Entertainment plant, den offiziellen 3D Film auf Blu-ray Disc1 und in anderen Formaten zu produzieren und  zu vertreiben.

Mit der Kombination aus hochspannenden Fußball-Momenten und 3D Bildern, erzeugt  durch Sony Technologien und Produkte, werden Sony und die FIFA den Zuschauern weltweit die Action und Emotionalität der Weltmeisterschaft vermitteln und ihnen das Gefühl geben, selbst direkt auf dem Spielfeld dabei zu sein.

[1] Die 3D BD-Spezifikation wird derzeit von der BDA (Blu-ray Disc Association) geprüft.
Alle Handelsnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.